< Tana French: Gefrorener Schrei (Kriminalroman)

Isabelle Autissier: Herz auf Eis (Roman)


Cover: Autissier, Herz auf Eis

Louise ist immer die »Kleine« gewesen. Als Kind wenig beachtet, absolviert sie brav die Schule und wird Finanzbeamtin. Nur in den vielen Büchern und in ihren Tagträumen erlebt Louise Abenteuer, ist stark und mutig, eine Heldin, die Anerkennung findet und geliebt wird. Später entdeckt sie das Bergsteigen. Eine Zeit lang erwägt sie sogar, Bergführerin zu werden, aber da sie niemanden enttäuschen will, bleibt alles wie gehabt, bis Louise auf einer Zugfahrt den lebenslustigen und risikofreudigen Ludovic kennen- und lieben lernt. Mit diesem heiteren Riesen an ihrer Seite ist das Leben plötzlich leicht und beschwingt. Auch deshalb willigt Louise nach einigem Zögern in Ludovics Plan ein, ein Sabbatjahr zu nehmen und über den Atlantik zu segeln.  

In den folgenden Monaten genießen die beiden ihre Zweisamkeit auf der Jason, bis Ludovics Leichtsinnigkeit sie auf einer einsamen Insel Südgeorgiens in eine fast ausweglose Situation bringt. Plötzlich geht es ums nackte Überleben. Was zählen da noch Menschlichkeit und Liebe?

Herz auf Eis ist eine packende Lektüre, die lange nachwirkt, weil die Frage nach den zentralen menschlichen Werten immer wieder in einem neuen Kontext gestellt wird. Das Buch bietet viel Stoff zum Nachdenken über die zugeschriebenen Eigenschaften von Männern und Frauen, Vernunft und Leidenschaft, Alltag und Abenteuer, Schuld und Liebe. Und das auf einem hohen literarischen Niveau.

 

Isabelle Autissier, Herz auf Eis
Aus dem Französischen übersetzt von Kirsten Gleinig
mareverlag, Hamburg, 2017
Gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen, 224 Seiten
ISBN 978-3-86648-256-2, 22 Euro

 

Eine Empfehlung von Anke Strunz, www.ankestrunz.de

 

 

  Anke Strunz ist freie Online-Redakteurin und Übersetzerin
  und bloggt über skandinavische Literatur.

 

 

 


Über uns
Vereinsporträt
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG/DRESDEN
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Seminar für Führungsfrauen
Online-Akademien 2017
Sommerakademie 2017
Regionale Seminarangebote
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen