Die BücherFrauen in München

Die Münchner BücherFrauen veranstalten monatlich Workshops, Referate, Diskussionsrunden etc. zu berufsspezifischen, frauenrelevanten oder allgemeinen Fortbildungs-Themen (siehe Jahresprogramm).

Alle Veranstaltungen (bis auf das Programmplanungstreffen im Juli, das Weihnachtsessen oder wo anders angegeben) sind auch für Nicht-BücherFrauen geöffnet, die wir gerne begrüßen (Eintritt für Externe 5,00€, für Studierende & Arbeitslose 3,00€, für Junge Verlagsmenschen frei).

Nach den Veranstaltungen gehen wir immer noch gemeinsam in ein nahegelegenes Lokal, um unser Netzwerk zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen.

16.11.2016

Die BücherFrauen auf der RegensBUCH16

Birgit Bramlage, BücherFrauen, und Dr. Mirjam Heintzeler, VFLL (Foto: Stefan Hotop)

Nach der Frankfurter Buchmesse war tatsächlich noch Platz für eine kleine, feine Buchmesse: Am 5./6. November fand in Regensburg die RegensBUCH16 statt, die ostbayrischen Verlagen und Büchermenschen eine Plattform der Vernetzung bot. Eine ...[mehr]


26.10.2016

Co-Working Frühstück der Münchner BücherFrauen

Arbeitet Ihr von Zuhause aus? Habt Ihr Euch auch schon mal einsam gefühlt und Gesellschaft auf Facebook gesucht? Oder einfach gedacht, dass es doch schön wäre, zusammen mit anderen Freiberuferinnen zusammen zu arbeiten? Fehlen Euch manchmal...[mehr]


06.10.2016

München: 16. Literaturbrunch

"AN DEN NÄHTEN" Der 16. Literaturbrunch der Münchner Bücherfrauen im Stragula feiert die Lyrik. Was kann ein Gedicht? Was will das Gedicht? Verführen, verstören, erhellen? In Lesung und Gespräch ergründen Karin Fellner und Anna...[mehr]


20.06.2016

Veranstaltungsbericht: Coworking-Frühstück

Unser neues Format „Coworking-Frühstück“ erfreut sich großer Beliebtheit und ist zu einem gern genutzten Austausch-Event für die Freiberuflerinnen unserer Städtegruppe geworden. Ca. alle 4-6 Wochen organisiert Natalia Werdung Frühstück und ...[mehr]


20.06.2016

Veranstaltungsbericht: Vortrag von Jürgen Harth, Leiter Digital Services beim Hanser Verlag

Jürgen Harth, Leiter Digital Services & Business Development beim Carl Hanser Verlag, berichtete vor gefülltem Raum von seinem Tätigkeitsfeld und den Herausforderungen und Chancen, die die Digitalisierung und die neuen Medien mit sich b...[mehr]


20.06.2016

Veranstaltungsbericht: Stammtisch mit Susanne Mitterer vom Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft

Beim Juni-Stammtisch durften die Münchner Bücherfrauen einen besonderen Gast begrüßen: Susanne Mitterer vom Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft. Dieses von der Landeshauptstadt München verantwortete Team engagiert sich in der Unters...[mehr]


30.05.2016

Stammtisch mit Sondergast am 8.6.2016

Am 8. Juni erwarten wir eine Vertreterin des Kompetenzteams Kultur- und Kreativwirtschaft, ein Service der Landeshauptstadt München zur Unterstützung der Kreativbranche in der Metropolregion München. Es berät kostenlos Kulturschaffende und ...[mehr]


25.04.2016

Veranstaltungsbericht: "Übersetzer lesen Krimis" in der Kriminalbuchhandlung glatteis, München

Die kleine, aber feine Adresse im Münchner Glockenbachviertel wurde am 22. April für einige Stunden zur Bühne für drei literarische ÜbersetzerInnen, die aus ihren Krimis lasen. Fasziniert lauschte das zahlreich erschienene Publikum - die Bu...[mehr]


09.04.2016

Veranstaltungsbericht: Matthias Matting über "Wie Selfpublishing die Buchbranche verändert"

Am 10. März referierte Matthias Matting, einer der erfolgreichsten Selfpublisher in Deutschland und Betreiber der Website www.selfpublisherbibel.de, vor fasziniertem Publikum über die neuen Möglichkeiten, die sich für Autoren außerhalb der ...[mehr]


01.01.2016

München: Jahresprogramm für 2016

Das Münchner Programm für die erste Jahreshälfte 2016 ist nun online.[mehr]


Region München

Regionalsprecherinnen
Birgit Bramlage und Julia Jochim
E-Mail senden

Pressesprecherin
Birgit Bramlage
E-Mail senden

Web-Beauftragte
Doris Funke

Facebook

Ihr findet die Münchner Bücherfrauen auch auf Facebook!

TERMINE

03. Dezember 2016 - 03. Dezember 2017

1 Einträge gefunden

München: Weihnachtsfeier
07. Dezember 2016
Bücherfrauen only! Die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Jahresausklang.

BücherFrauen stellen sich vor:

Petra Dorkenwald

Dipl. Komm.-Designerin (FH)
Wir bieten mit mehreren MitarbeiterInnen Full Service für Verlage – vom CI, Verlagsauftritt bis hin zur Cover- und Innenseitengestaltung.
Kunden: Frederking & Thaler, Wissen Media, Weltbild u.v.a.
Mitglied der Münchner Gruppe »Illustrat-o-rama«.

Kontakt:
Petra Dorkenwald
Tel. 089/14 00 46 11
Fax 089/14 00 46 00
www.dope-your-design.de
www.illustrat-o-rama.com

Rita Steininger

 

Rita Steininger arbeitet als freie Lektorin, hauptsächlich für den Gräfe und Unzer Verlag, mit dem Schwerpunkt Ratgeber Gesundheit und Fitness. Als Sachbuch-Autorin schreibt sie zu Themen über Erziehung und Entwicklungsförderung, seit kurzem auch Sachbücher für Kinder.

Kontakt:
Rita Steininger
Tel. 089 / 688 90 194
E-Mail senden
www.rs-textredaktion.de

Christiane Buchner

 

Christiane Buchner
übersetzt seit 1990 Belletristik und Theaterstücke; Spezialität: schwarzes Amerikanisch, neue jüdische Autoren. Verfasserin des Wörterbuchs »Black American English«, Lehrbeauftragte für Literarische Übersetzung an der Uni München, Seminarleiterin.
E-Mail senden

Über uns
Vereinsporträt
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG/DRESDEN
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Mentoring-Kongress
Akademie
Seminar für Führungsfrauen
Online-Akademien 2016
Sommerakademie 2017
Regionale Seminarangebote
Projekte
Web & Social Media
Podcasts
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Pressestimmen