BücherFrauen bloggen

Mit dem Blog leisten die BücherFrauen einen Beitrag zur Debattenkultur in einer im Umbruch befindlichen Branche und zur gesellschaftlichen Auseinandersetzung mit Themen, die Frauen in der Arbeitswelt betreffen.
BücherFrauen-Bloggerinnen beziehen damit Position in branchen- und frauenpolitischen Fragen. Die Beiträge spiegeln keine einheitliche Meinung von BücherFrauen wider, aber mit ihren Beiträgen erfüllen die Autorinnen unseren 8. Leitsatz: »Jede BücherFrau versteht sich als Repräsentantin des Netzwerks.« Angereichert wird der Blog durch zahlreiche Gastbeiträge von Frauen aller Fachgebiete.
Die Reihe #sichtbar stellt aktive Frauen im Netzwerk vor und die regelmäßigen #lesbar-Beiträge beleuchten ausgewählte Online-Artikel des Vormonats. So gibt der Blog auch die Vielfalt innerhalb unseres Netzwerks wieder.

Über uns
Vereinsporträt
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG/DRESDEN
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Seminar für Führungsfrauen
Online-Akademien 2017
Sommerakademie 2017
Regionale Seminarangebote
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen