Der Herbst ist da und mit ihm steht auch unser nächstes Offenes Treffen vor der Tür. Am 6. Oktober versammeln wir uns in der Bibliothek des Zentrums GenderWissen und besprechen aktuelle Angelegenheiten der Regionalgruppe. Wie der Name schon sagt, ist das Treffen offen für alle, auch für...

Weiterlesen

Frauen dominieren rein zahlenmäßig die Buch- und Medienbranche. Trotzdem erhalten sie in diesen Feldern – und generell im Kultursektor, wie die aktuelle Studie Frauen in Kultur und Medien des Deutschen Kulturrats zeigt – weniger Repräsentation, weniger (mediale) Aufmerksamkeit, weniger...

Weiterlesen

Ein Abend, zehn Lesungen, vielseitige Geschichten und ein volles Haus: So könnte die Bilanz unserer Veranstaltung im Rahmen der 3. Langen Nacht der Literatur lauten. Unter dem Motto „Unterwegs mit starken Frauen“ haben wir am 3. September Hamburgerinnen und Hamburger dazu eingeladen, die...

Weiterlesen

Neue Formen der Partizipation und Literaturkritik in der Blogosphäre

Die Vielfältigkeit der Blogging-Szene bietet ein bisher noch nicht ausgeschöpftes Potenzial für neue Formen der Auseinandersetzung mit Literatur und dem Literaturmarkt. Die Berliner BücherFrauen werden sich am 14. September 2016...

Weiterlesen

Am Donnerstag, den 15. September um 19 Uhr, findet unser Themenstammtisch statt. Diesmal haben wir die Autorin Zayneb Al-Hashimy zu Gast, die uns über das Netzwerk Mörderische Schwestern erzählen wird, das zur Förderung von Krimi-Autorinnen gegründet wurde. In lockerer Runde im barrierefreien Café...

Weiterlesen

Herzliche Einladung zu einem Vortragsabend über Dr. Ursula Overhages Dissertation „Konflikt und Konsens“, eine Arbeit über den Bettelorden der Dominikaner im späten Mittelalter

Das Thema
Wer Umberto Ecos Welterfolg „Der Name der Rose“ kennt, wird in ihrem Vortrag eine Reihe von Bezügen zu diesem...

Weiterlesen

Gabriele Fröhler berichtet über ihre Erfahrungen als E-Book-Autorin bei Amazon. Seit einiger Zeit hat sie zwei E-Books online. Welche Fehler kann frau machen? Welche Chancen und Möglichkeiten bietet diese Möglichkeit, Texte zu veröffentlichen Ein Abend zum BücherFrauen-Jahresthema 2016: „Lesekultur...

Weiterlesen

Für den jährlichen Sommerausflug der Münchner Bücherfrauen führte uns Silke Weniger am 20. August an den Staffelsee und nach Murnau.

Bei wunderbarem Wetter fuhren wir zunächst mit dem Dampfer über den Staffelsee und konnten danach sogar im See baden. Wir durchstreifeten Murnau in der Sommerschwüle...

Weiterlesen
Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen