Von Amazonen über Bambule bis Zaglossus – Frauenbuchläden und Frauen- und Lesbenverlage

Ein Abend mit Doris Hermanns, in Kooperation mit dem Frauenkulturzentrum (FraZe)
Seit über 40 Jahren gibt es Frauenbuchläden – so auch in Bielefeld bis 1996 – sowie Frauen- und Lesbenverlage. Wir werden an diesem Abend einen Blick auf die Geschichte werfen, darauf, wie sie entstanden sind und wie sie sich entwickelt haben. Von der sehr lebendigen Frauenbuchkultur der 1970er und 1980er Jahre bis heute, da sie weniger (sichtbar) geworden sind, und welche Folgen dies für die Frauen- und Lesbenbewegung hat.

Mittwoch, 16. Mai 2018

19.30 Uhr, FraZe, Meller Str. 2, Bielefeld 19.30 Uhr

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen