»Social Media konkret« - Bericht

Zu Leander Wattigs Vortrag über »Social Media Marketing für Selbstständige, Angestellte und Verlage« am 17.2.2011 in Stuttgart haben die »Jungen Verlagsmenschen« den folgenden Bericht verfasst. Die sehr erfolgreiche Veranstaltung war von beiden Netzwerken - den BücherFrauen Stuttgart und den JVM - gemeinsam organisiert worden.

Am letzten Donnerstag, den 17. Februar 2011, war Leander Wattig zu Gast bei den Jungen Verlagsmenschen e.V. und den BücherFrauen in der Stadtbücherei im Wilhelmspalais in Stuttgart.

Obwohl in der Branchenpresse viel über Social Media zu lesen ist, war das Interesse an der Veranstaltung groß. Etwa 100 Besucher nahmen an der Veranstaltung teil. Leander Wattig brachte den Zuhörern die zugrunde liegende Strategie im Social Media Marketing näher, um anschließend ganz konkrete Maßnahmen und Werkzeuge vorzustellen. Schließlich ist Social Media Marketing mehr als Facebook und Twitter. In seinem Vortrag zeigte er auf, welche drei Schritte für den Erfolg im Internet erforderlich sind. Dabei blieb der Begriff Social Media Marketing nicht abstrakt, sondern wurde anhand von zahlreichen Beispielen (be)greifbar gemacht. In der anschließenden Diskussion konnten die noch offenen Fragen geklärt werden.

Die Veranstaltung »Social Media konkret« ist der erste Vortrag, den die Netzwerke Junge Verlagsmenschen e.V. und die BücherFrauen gemeinsam organisiert haben. Die Kooperation der beiden Netzwerke fördert den Erfahrungsaustausch unter deren Mitgliedern. Wer diesen Vortrag nicht besuchen konnte und Interesse an den Präsentationsunterlagen hat, kann diese unter anderem über die Homepage der Jungen Verlagsmenschen beziehen; auch auf der BücherFrauen-Website ist ein Link hinterlegt.

Der Diplom-Buchhandelswirt Leander Wattig bloggt seit 2008 Buchhandelswirt unter www.leanderwattig.de über die Entwicklungen und Trends in der Medienbranche. Im Jahr 2009 hat er das Netzwerk »Ich mach was mit Büchern« (www.wasmitbuechern.de) ins Leben gerufen, um die Vernetzung innerhalb der Buchbranche zu fördern. Seit Ende letzten Jahres bietet er eine Buchbranchen-Jobbörse, mit aktuellen Stellenangeboten in ganz Deutschland, an. Unter anderem ist er als Lehrbeauftragter der Universität Erlangen-Nürnberg bzw. HTWK Leipzig tätig. Leander Wattig ist selbständiger Berater für zahlreiche Medienunternehmen und unterstützt diese bei der strategischen Ausrichtung von Produkten und Dienstleistungen im Internet.

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen