BücherFrauen beziehen Stellung

Die Veröffentlichung eines offenen Briefes an die Geschäftsführung des mediacampus frankfurt fiel mit der Vorstandstagung der BücherFrauen e.V. zusammen. 25 Frauen, die sich auch mit der Zukunft des Buches auseinandersetzen, waren irritiert über die Äußerungen des Branchennachwuchses.

Dazu trugen folgende Aussagen bei:
Zunächst war uns unklar, welche Ziele die Absolventinnen verfolgen. Möchten sie ihre bewährten Lehrkräfte behalten oder machen sie sich Sorgen um das gedruckte Buch?

Möchten sie ein geschlossenes System Buchhandel, das sich gegenüber neuen Entwicklungen abschottet, oder möchten sie Buchhändlerinnen, die fit gemacht werden, die auch in Zukunft wertvolle Inhalte auf diversen Kanälen an Kundinnen verkaufen?

Unserer Meinung nach liegt der Grund der Unsicherheit, die die Absolventinnen ausdrücken, in den Umwälzungen, die die Branche derzeit durchläuft. Die Geschäftsführung des mediacampus will die Buchhändlerinnen auf diese Herausforderungen vorbereiten und macht dies unserer Ansicht nach hervorragend.

Dies drückt sich auch in der Bereitschaft aus, zusammen mit neuen Kooperationspartnerinnen Wege zu finden, die gegenwärtigen Chancen zu erkennen. Dieser Blick über den Tellerrand ist unserer Meinung nach ein Garant und keine Gefahr für das Fortbestehen des Buches, in welcher Form auch immer.

Weinheim, 9.5.2010
BücherFrauen e.V.

Siehe Das Literatur-Café

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen