Der Bücherlauf kommt in diesem Jahr nach München. Am Sonntag, den 15. September findet ab 13 Uhr der Rundenlauf für alle statt, die entspannt ohne Zeitnahme joggen wollen. Ab 14 Uhr folgt dann der Hauptlauf um die "Branchenmeisterschaft" über 10 km.

Mehr über den Lauf und die Möglichkeiten zur…

Weiterlesen
LiteraturBrunch 2019

Am ersten Märzwochenende hatten die Hamburger BücherFrauen zum jährlichen LiteraturBrunch eingeladen, bei dem rund 80 Gäste wieder einen entspannten, unterhaltsamen Sonntag genossen. Die Tangoschule La Yumba auf St. Pauli war erneut der passende charmante Rahmen für den reichhaltigen Brunch mit den…

Weiterlesen
Zöe Beck / Foto: Anette Göttlicher

Autorin und Verlegerin Zoë Beck spricht mit BücherFrau Anke Heimberg über Ungleichheitsverhältnisse in der Literaturbranche.

Alles erreicht? Heute publizieren mehr Schriftstellerinnen als je zuvor. Dennoch ist die unterschiedliche Stellung von Frauen und Männern im Literaturbetrieb nicht von der…

Weiterlesen
Publikum bei "WomenEdit – Mehr weibliche Präsenz in der Wikipedia" am 13. März 2019, Foto: Ina Pfitzner

Die Gendergap bei der Online-Enzyklopädie Wikipedia ist derzeit immer wieder Thema in den Medien. Dagegen hilft nur, dass sich dort mehr Frauen einbringen. Die BücherFrauen Berlin waren deshalb am 13. März 2019 mit der Veranstaltung "WomenEdit - Mehr weibliche Präsenz in der Wikipedia" zu Gast in…

Weiterlesen

„Eine Stadt ist viel mehr als man gemeinhin annimmt oder einem sofort ins Auge fällt. Eine Stadt ist auch mehr als das, was in aller Munde ist. Eine Stadt lebt durch das Leise, durch Menschen, die, manchmal unbemerkt, Spuren hinterlassen, Orte, um die nicht jeder weiß.“

In bislang 10 Ausgaben…

Weiterlesen

Unser nächster Jour Fixe findet am Donnerstag, dem 14.03.19. im Haus des Buches statt. 

Im Rahmen des Jahresthemas 2019 "Inklusion" wird Yvette Wagner, freie Journalistin / Expertin für Textverständlichkeit, einfache und leichte Sprache,  einen Info-Vortrag zum Thema LEICHTE UND
EINFACHE SPRACHE…

Weiterlesen

Fragen rund um die Altersvorsorge gibt es viele. Doch was müssen besonders Frauen bei diesem Thema beachten? Teilzeitarbeit, Kinderbetreuung und (Familien-)Pflegezeiten versprechen keine hohen Rentenbezüge, wenn frau endlich in den Ruhestand starten…

Weiterlesen
WomenEdit Logo © FCT Berlin

Die Berliner Fraueninitiative WomenEdit führt uns am 13. März 2019 in die Welt und Praxis der Wikipedia ein. 

Die freie Enzyklopädie Wikipedia ist inzwischen das wichtigste Lexikon der Welt. Eigentlich kann jeder und jede daran mitarbeiten, aber rund 85 Prozent derer, die es wirklich tun, sind…

Weiterlesen

An diesem Abend widmen wir uns dem Lesen in seiner Doppelrolle als Neigung und Pflicht. Drei Dimensionen strukturieren diesen Impulsworkshop:

-          1. Lesen als „To Do“: Es muss mehr gelesen werden als zuvor, und dies oft in weniger Zeit, in unterschiedlichen Medien und mit je anderen…

Weiterlesen
BücherFrau Sybil Volks und Sandra Uschtrin / Foto: Anke Heimberg

Zu Gast bei den BücherFrauen war die „Legende“ Sandra Uschtrin. Sie präsentierte uns bei der Veranstaltung „Autorenwelt statt Amazon?“ am 13. Februar 2019 ihren Autorenwelt-Shop, die wohl autorenfreundlichste Buchhandlung der Welt.

Bereits seit über 30 Jahren unterstützt sie mit viel Herzblut,…

Weiterlesen

Mind the pay Gap

Am Montag, den 18. März 2019 um 18.30 Uhr findet in der Bucerius Law School die Auftaktveranstaltung des Aktionsbündnisses Equal Pay statt.

Ziel ist, gemeinsam strukturelle Ursachen zu benennen, Ungerechtigkeit zu bekämpfen, die Zukunft zu gestalten und am Equal Pay Day 2020 in…

Weiterlesen

Bei unserem Jour fixe im Februar geht es vor allem um das Thema Buchhandel. Dazu wollen wir mit Buchhändlerinnen ins Gespräch kommen und mehr über diesen Teil der Buchbranche erfahren. Wir treffen uns im Café Albatros.

Zeit: Donnerstag, 28.02.2019, 19:30 Uhr
Ort: Café Albatros, Kiesstr. 27,…

Weiterlesen

Am 21. Februar um 19.30 Uhr findet wieder unser Stammtisch zum Vernetzen, Klönen und Reinschnuppern statt. Diesmal begrüßen wir alle BücherFrauen und BücherFrauen-Interessierte in Barmbek. Organisiert wird der Stammtisch in diesem Monat von Nadine Wedel, Verlagsangestellte, Autorin und Diary…

Weiterlesen
Sandra Uschtrin von Autorenwelt / Foto: Eva Stütze

Am 13. Februar 2019 ist Sandra Uschtrin bei den BücherFrauen zu Gast, wo sie uns bei der Veranstaltung "Autorenwelt statt Amazon?" ihr Autorenprogramm vorstellt und Rede und Antwort steht. Wir haben ihr schon mal ein paar Fragen gestellt ...

Hallo Frau Uschtrin, wie ist es heute in Inning am…

Weiterlesen

Germanistikstudium beendet – und was dann? Viele zieht es in die Buchbranche – doch wie sehen die Arbeitsfelder dort eigentlich aus? Das Blockseminar „Arbeitsfelder rund ums Buch“ gibt Einblicke in die Berufspraxis von AutorInnen, LektorInnen, Verlagen, TexterInnen, HerstellerInnen,…

Weiterlesen

Die BücherFrauen aus Bielefeld/OWL treffen sich in der Regel an jedem 2. Donnerstag eines Monats. Interessentinnen sind herzlich willkommen; Anmeldung bitte unter bielefeld(at)buecherfrauen.de

Darüber hinaus gibt es an jedem 1. Donnerstag eines Monats den Verlagsstammtisch im La Strada, an dem…

Weiterlesen

Am 24. Januar kamen wir in großer Runde zusammen, um auf ein neues BücherFrauen-Jahr anzustoßen. Was genau wir uns 2019 vorgenommen haben? Hier ist unsere Jahresplanung und hier die Übersicht über die vierte Runde unseres Uni-Seminars Arbeitsfelder rund ums Buch.

Weiterlesen

„Plan B – Romane vom Gehen und Bleiben“ ist das Motto des diesjährigen LiteraturBrunches der Hamburger BücherFrauen am 3. März 2019. Kristine Bilkau, Julia Jessen und Wlada Kolosowa lesen aus ihren Romanen und sprechen mit Christine Gräbe über ihr Schreiben und die fruchtbare Suche nach dem Plan B.…

Weiterlesen

Am Dienstag, den 29. Januar 2019 findet das erste Treffen der Hamburger BücherFrauen statt. Bei Wasser, Wein, Saft und Knabbereien wollen wir eine neue Städtesprecherin wählen, die die Nachfolge von Rabea antritt und zusammen mit Christina Knüllig die Hamburger BücherFrauen vertritt.

Außerdem…

Weiterlesen

Mit einem Videobeitrag beteiligen sich die BücherFrauen an der Frauenrats-Kampagne "100 Jahre – Unsere Stimmen". Anlässlich des ersten Urnengangs von Frauen vor genau 100 Jahren versammelt die Kampagne Stimmen und aktuelle frauenpolitischen Forderungen vom Frauenrat und seiner Mitgliedsverbände…

Weiterlesen
Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
BücherFrauen-Literaturpreis
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/RHEIN-MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... überregional
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Design your life
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen