Interview der Berliner Städtesprecherin der BücherFrauen, Valeska Henze im rbb im Rahmen der Sendung Zeitpunkte. Sie sprach über den 20jährigen Geburtstag der BücherFrauen und über die BücherFrauen-Studie Mehrwert.

Klicken Sie hier um das Radio-Interview zu starten.(mp3-Datei, 5 MB)

Weiterlesen

Geburtstagsfeier am 21.Oktober 2010 im Queens, Berlin-Prenzlauer BergDie BücherFrauen werden zwanzig, und wir in Berlin haben das gefeiert!An unserer Jubiläumsveranstaltung »In bester Gesellschaft – 20 Jahre BücherFrauen - Women in Publishing« am vergangenen Donnerstag nahmen 70 Gäste teil.

hier sind BücherFrauen und Gäste zu sehen

Im …

Weiterlesen

Vernetztes Arbeiten und Lernen in der Medienbranche
Die Mediencommunity 2.0, ein Online-Lehr- und Lernportal, entwickelt innovative Möglichkeiten für die berufliche Weiterbildung in der Medienbranche. Projektleiterin Dr. Anne König, Professorin an der Beuth Hochschule für Technik Berlin,…

Weiterlesen

Themenabend in Stuttgart am Donnerstag, 21.10.2010, ab 19.30 Uhr mit Lisa Brand

Keine Angst vor Kritik!

Leichter gesagt als getan, denn:

  • Viele Frauen haben Angst davor, kritisiert zu werden.
  • Viele Frauen haben Angst davor, zu kritisieren.
  • Viele Frauen lassen sich von ihrem hohen Maß an…
Weiterlesen

Mit dem Feiern, Diskutieren und Netzwerken wollen wir in Berlin noch nicht aufhören: In bester Gesellschaft heißt es am Donnerstag, 21. Oktober im Prenzlauer Berg zu unserer Jubiläumsveranstaltung im Queens. Wir werden in einem kurzen Streifzug auf 20 Jahre BücherFrauen zurückblicken. Eva Hehemann…

Weiterlesen

Liebe Hamburger BücherFrauen,kurz nach der Messe geht es auch gleich weiter. Am kommenden Montag, den 18. Oktober 2010 um 20:00 Uhr finden wir uns wieder im Literatuhaus, Schwanenwik 38, zum Offenen Treffen bei Wasser und Wein zusammen.

Bei dieser Gelegenheit wollen wir mit euch

1. über die Neube…

Weiterlesen

Jahresthema 2011

»Zukunft jetzt! - Perspektiven für den Branchennachwuchs« Die BücherFrauen stehen unter anderem für Vernetzung, Informationsaustausch und gegenseitige Förderung, für Weiterbildung und Qualifizierung.

Das Mentoring-Forum, das vor allem jüngere BücherFrauen fördert, ist in unserem Netzwerk…

Weiterlesen

Am Donnerstag, dem 7.10.2010, fand im gut besuchten Salon Weltempfang die von den BücherFrauen organisierte Podiumsdiskussion statt.


Auf dem Bild ist der Salon Weltempfang mit Besucherinnen und besuchern zu sehen

Zunächst stellte Moderatorin Anita Djafari mit Unterstützung der Konsekutivdolmetscherin Elisabeth Müller die Teilnehmerinnen vor. Für die angekündigte Adriana…

Weiterlesen

Einladung zum nächsten Treffen der Städtegruppe Köln-Bonn am Montag, dem 18. Oktober im BiPi's in der Kölner Südstadt. Um 20.00 Uhr wird Gaby Trippen uns ihren Erstlingsroman «Auszeit» vorstellen, vorlesen und uns etwas über den Weg vom Traum zum Buch erzählen.

Die Lesung ist kostenlos und…

Weiterlesen

Wie netzwerken Frauen? Wie und wo finden sie das richtige Netzwerk für sich?Auf der Frankfurter Buchmesse fand zu diesem Thema im Forum Focus eine Veranstaltung mit der Redakteurin und Hörfunk-Journalistin Brigitta M. Schulte, Anni Hausladen, Kölner Klüngel-Expertin sowie Autorin des Buches…

Weiterlesen

Beim frühherbstlichen Ausflug in den Schwetzinger Schlosspark konnten die BücherFrauen Rhein-Neckar im September eine ganz besondere Atmosphäre genießen: ausschweifendes Hofleben, duftende Gärten und stimmungsvolle Mondscheinbilder.

Wolfgang Schröck-Schmidt führte im Schwetzinger Schloss durch …

Weiterlesen

Einladung zum ›Parkschützer‹-Treffen auf der Frankfurter Buchmesse: Freitag, 8. Oktober ab 17:30 Uhr am Stand der AUGE Vertriebsgemeinschaft, Halle 3.1, L668

Die Stuttgarter ›Parkschützer‹-Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, den Stuttgarter Schlossgarten vor Stuttgart 21 zu retten. Nun laden…

Weiterlesen

Mittwoch, 27. Oktober 2010
Rerum cognoscere causas – Exkursion zum Tagesspiegel
Seit 1945 prägt der Tagesspiegel, die meistzitierte Hauptstadtzeitung, die journalistische Kultur Berlins. Im Oktober 2009 von der Potsdamer Straße an den Askanischen Platz gezogen, öffnet die Zeitung nun für die…

Weiterlesen