< Sabine Rennefanz: Eisenkinder (Roman)

Frederika Mai: Licht hinterm Horizont (Roman)


Cover: Mai, Licht hinterm Horizont

Die 43-jährige Freia ist Anwältin, Ehefrau eines erfolgreichen Geschäftsmanns und Mutter zweier Töchter. Die Familie ist eine unter vielen – nach außen intakt, aber hinter der Fassade brodelt es.

"Licht hinterm Horizont" beschreibt das Seelenleben der Protagonistin, die jahrelang an ihrer unglücklichen Ehe festhält, um den Kindern ein idealtypisches Familienleben zu gewähren. Die Handlung setzt an dem Punkt ein, an dem dieser Selbstbetrug nicht mehr gelingt: in einem erotischen Traum meldet sich Freias unterdrücktes Bedürfnis nach Nähe mit einer Wucht, die die Weichen ihres Lebens umstellt.

In einem Balanceakt zwischen Traum, Wirklichkeit und den Verpflichtungen des Alltags gewinnt Freia Stück für Stück Klarheit und bricht die Fassade auf. In diese Öffnung tritt eine Bekanntschaft aus dem Internet. Eine Liebesbeziehung bahnt sich an, und Freia wird schmerzlich die tiefe Sehnsucht bewusst, die sie sich all die Jahre in ihrer Ehe verboten hat: die Sehnsucht nach Intimität von Körper, Geist und Seele mit dem Mann an ihrer Seite. Welchen Raum darf diese Intimität im Leben einer Mutter einnehmen, deren Beziehung zum Vater der Kinder gescheitert ist?

Die Geschichte über eine starke Frau, die an den Widrigkeiten des Lebens wächst und nicht aufgibt, hat mich ohne Kitsch und Schnörkel tief berührt. Die feinfühlige Beschreibung von Freias Gemütszuständen nimmt den Leser emotional in ihren Bann. Sie geht in die Tiefe, regt den Leser an, sich selbst infrage zu stellen, zeigt Lösungsmöglichkeiten auf – und trotzdem unterhält sie damit großartig.

Zu Recht ist das Buch in der Reihe „Die starken Frauen“ des Verlags dp Digital Publishers erschienen. Frederika Mai, Licht hinterm Horizont 

(Reihe „Die starken Frauen“)
dp Digital Publishers GmbH, 2017
276 Seiten
ISBN 978-3960875277, 8,90 EUR

Eine Empfehlung von Bianca Weirauch,  www.lektorat-weirauch.de

 

 

Bianca Weirauch, Lektorin, Korrektorin, Rechtsfachwirtin




 

 


Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen