< Lindita Arapi: Schlüsselmädchen. Aus dem Albanischen von Joachim Röhm

Sibylle Knauss: Schule des Erzählens - Ein Leitfaden für Roman- und Drehbuchautoren


In allen Kapiteln versteht es Sibylle Knauss mit Beispielen aus Literatur, Film und Zeitung bildhaft klarzumachen, was sie theoretisch über Stoff, Charakter, Plot oder auch Dialoge ausführt: So bekommen wir den Tipp, den „Stoff des Lebens“ – und damit unserer Geschichte – in der Zeitungsrubrik „Aus aller Welt“ zu suchen und erfahren anhand der Analyse von Mary Shelleys „Frankenstein“, dass ein Charakter mehr als die Summe von Eigenschaften ist. Vielmehr entwickelt er sich erst im Laufe der Geschichte.
Und wie sieht eigentlich ein gelungener Plot aus? Welche Grundidee liegt Grass´ „Blechtrommel“ zugrunde, welche Süskinds „Parfüm“? Die Keimzelle eines Plots, so die Autorin,  ist ein „tagtraumähnliches Bedenken der Folgen eines Lebensexperiments“, bei dem wir uns die Frage stellen: „Was wäre, wenn … – ein Mann morgens in seinem Bett aufwacht und merkt, dass er ein Insekt geworden ist (Kafka: Die Verwandlung). Wieder führt uns die Autorin bekannte Werke vor Augen, wieder sehr anschaulich und verständlich.
Sibylle Knauss ist freie Schriftstellerin und seit 1991 Professorin für Text und Dramaturgie an der Filmakademie in Ludwigsburg.

Autorenhaus Verlag, 2006, 183 Seiten, ISBN 3-86671-011-9
Taschenbuch, 183 Seiten, 14,90 Euro

Eine Empfehlung von Heike Pfirrmann (www.9xklug.de)


Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Seminar für Führungsfrauen
Online-Akademien
Sommerakademie
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen