Eines Tages entschließt sich Jakob Fein aus Tel Aviv, das polnische Dorf zu suchen, aus dem seine Eltern vertrieben wurden. Während dieser Reise auf den Spuren seiner jüdischen Vorfahren fühlt er sich ihnen zum ersten Mal nah.

Aus dem…

Weiterlesen

Eva Maaser ist eine Springerin über Zeit und Raum. »Aus Shanghai in ein Kaff namens Drensteinfurt. Das Dorf bestand nur aus einer Handvoll kleiner Häuser und einer Spielzeugkirche. Nicht ein Hochhaus!« Wie es Eva Maaser gelingt, den…

Weiterlesen

Zwei Buchhändlerinnen in New York

1916 eröffneten Madge Jenison und Mary Mowbray-Clarke mitten in New York die Buchhandlung Sunwise Turn. Mit diesem Buch legt die Ur-Mutter aller Buchhändlerinnen und Frauenrechtlerinnen Madge Jenison…

Weiterlesen

Ironisch, skurril und pointiert lässt die Autorin ihre Großmutter die Geschichte ihrer Familie erzählen, angefangen bei ihrem eigenen Leben in Oberschlesien nach ihrer Eheschließung über die Auswanderung in die USA während der Nazizeit…

Weiterlesen

PaarWeise Liebende, Gelegenheitsbekannte oder ein kleines Mädchen und sein erfundener Vater, eine Frau und ihr ungeborenes Kind. Zu ihnen kommt dieses Wesen »Paar«, das sich auf seltsame Weise verselbständigt und die Beziehung zwischen…

Weiterlesen

40 Jahre war das amerikanische Schriftstellerpaar Joan Didion und Gregory Dunne verheiratet, als er plötzlich stirbt. Intensiv und sezierend beschreibt Joan Didion das erste Jahr nach seinem Tod und den Versuch, mit ihrer neuen…

Weiterlesen

Ein Bilderbuch vom Abschiednehmen

Schlicht, unpathetisch und anrührend aus der Sicht des sterbenden Kindes geschrieben. Das Bilderbuch zeigt, dass ein Weiterleben voller Hoffnung möglich ist, weil die »Sprache des Herzens« über den Tod…

Weiterlesen

Eine hinreißend komische Geschichte über eine Jugend in der Elfenbeinküste Ende der 70er Jahre. Dieser Comic zeigt, was oftmals in Vergessenheit gerät: Dass es auch in Afrika ein »normales« Leben gibt, das sich wie bei uns um Liebe,…

Weiterlesen

Endlich! Endlich jede Menge gute Argumente: Die »Sehnsucht nach einer überholten Gesellschaft« ist fatal! Der Autor erklärt unter anderem, wie es zum Phänomen Eva Herman kommen konnte, was Frauen wirklich wollen und warum berufstätige…

Weiterlesen

Humorvoll und mitreißend erzählt Hodgson von wagemutigen Frauen, die es aus den unterschiedlichsten Gründen in den Orient zieht. Trotz aller Widrigkeiten erleben sie die Begegnung mit der Fremde als Befreiung von Konventionen. So manche…

Weiterlesen
Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen