Lbm18: Podiumsdiskussion „1968 – Was war, was blieb, was kommt von den Frauen?“

 Podiumsdiskussion auf der Leipziger Buchmesse 2018: Ein Erlebnisbericht von Annalena Weber

Organisationsberaterin und Coach Dr. Eva Douma leitete die Podiumsdiskussion mit Regine Elsässer, Maria Hummitzsch und Alena Wagnerová-Köhler.

Zu Annalena Webers Erlebnisbericht stellen wir eine Pressemitteilung zu Verfügung.

Kontakt: presse(at)buecherfrauen.de

Pressemitteilung zum Download

 

Weitere Beiträge dazu finde Sie auf unserer Webseite „50 Jahre 68er – Was bleibt“

Außerdem erschien letzte Woche in der Zeit ein Artikel der Bücherfrau Prof. Birgit Dankert über die Jugendliteratur in den 68ern:

Revolte fürs Kinderzimmer: Zeitartikel von Birgit Dankert  (kostenlose Registrierung nötig).

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Archiv
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen