Berlin: Digitales Deutsches Frauenarchiv: Lesben- und Frauengeschichte am 9. Oktober 2019

Das Digitale Deutsche Frauenarchiv: Die neue Adresse für Lesben- und Frauengeschichte

Die spannende und teils noch immer unbekannte Geschichte der Frauen- und Lesbenbewegung aufzuspüren, zu bewahren und bekannt_er zu machen war und ist wichtige Aufgabe feministischer Archive, Dokumentationsstellen und Bibliotheken.

Erstmals im deutschsprachigen Raum werden bestehende Daten zusammengeführt, digitalisiert und mit weiterführenden Informationen zu feministischer Bewegungsgeschichte verbunden.

Mit Sabine Balke (Geschäftsführung Digitales Deutsches Frauenarchiv - DDF) und Katja Koblitz (Spinnboden e.V.)

  • Termin:  Mittwoch, 9. Oktober 2019, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)
  • Ort: Spinnboden Lesbenarchiv und Bibliothek e.V., Anklamer Straße 38, 10115 Berlin
  • Event auf Facebook
Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Archiv
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen