Social Media für BücherFrauen

Vernetzung in Zeiten des Web 2.0 bietet ganz neue Möglichkeiten, birgt aber auch Gefahren. Eine Einführung in Facebook, Xing, Twitter und Co.

Luise Vogel, Hannoversche Bücherfrau, und Anne Paschek sind beide Web-2.0-Nutzerinnen. Sie stellen uns die sozialen Medien und ihre Anwendungsmöglichkeiten vor.
Was bringt mir die Mitgliedschaft in sozialen Netzwerken und wie kann ich sie für mich beruflich und privat nutzen? Wie schütze ich dabei meine Privatsphäre?
Wir installieren einen Onlinezugang und schauen uns einige wichtige Portale/Communities an. Dabei gibt es reichlich Gelegenheit, Fragen zu stellen.
Anschließend wollen wir diskutieren, ob wir uns als Städtegruppe digital mehr vernetzen wollen als bisher.

Wo?: Café Konrad, Hannover, Knochenhauerstraße 34, im Gruppenraum oben
Wann?: 16. Juni 2011, 19.30 Uhr

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen