Die BücherFrauen auf Buchmessen national und international

Seit über 20 Jahren sind die BücherFrauen auf den Buchmessen in Frankfurt und Leipzig nicht nur mit einem Stand vertreten, sondern organisieren dort auch Veranstaltungen zum jeweiligen Gastland, zu branchenpolitischen Themen und zu Projekten der BücherFrauen. 

Ein weiteres Mal kamen am Morgen des Messefreitags 16 interessierte Bücherfrauen zum traditionellen Rundgang auf der Frankfurter Buchmesse zusammen, eine vielseitige Mischung aus selbständig und angestellt, in den Endsemestern des Studiums,…

Weiterlesen

Im nahezu erschlagenden Themenwirbel auf der Frankfurter Buchmesse haben die BücherFrauen 2019 wieder kräftig mitgemischt; ob mit unserem Jahresthema Inklusion & Diversität, den vielen Professionen, die nötig sind, ein Buch zu machen,…

Weiterlesen

Dieses Thema diskutierten am Messe-Donnerstag drei Frauen aus unterschiedlichen Bereichen der norwegischen Buchbranche: Die feministische Sachbuchautorin Marta Breen erlangte durch ihr in 20 Ländern veröffentlichtes Buch „Rebellische…

Weiterlesen

Die BücherFrauen haben am Messe-Donnerstag Sandra Uschtrin als Bücherfrau des Jahres 2019 geehrt. Sie leistet seit Jahrzehnten einen unschätzbaren Beitrag zur Professionalisierung und Information, zu Austausch und Vernetzung derjenigen,…

Weiterlesen

Jana Stahl, unsere Vorsitzende, und Nina George, als eine der Dirigentinnen des Buchorchesters, eröffneten am Messemittwoch die Buchorchester-Ausstellung am Stand der BücherFrauen.

20 Tafeln zeigten, wie viele Menschen an der Produktion…

Weiterlesen

Im Laufe des Jahres hat vor allem ein Barsortiment vermehrt kleinere Verlage und deren Bücher aus seinem Angebot ausgelistet. Betroffene Verlage sind somit nicht nur weniger sichtbar im Sortiment, sondern auch im Onlinehandel.Die…

Weiterlesen

Dieses Jahr findet ihr uns in Halle 4.1., Stand F40. Wir setzen die wunderschöne Standnachbarschaft mit dem Aviva Verlag fort und bleiben uns bei den Veranstaltungen treu mit zuverlässigen Formaten und neuen Denkanstößen.

Weiterlesen

Führungsfrauen der Buchbranche berichten von Ihren beruflichen Erfahrungen.

Weiterlesen

Veranstaltung des befreundeten Netzwerks der Unternehmerinnen (VdU)

Weiterlesen

2020 startet die nächste Mentoringrunde für BücherFrauen in Frankfurt/Main und Rhein-Neckar.

Beruflich neue Perspektiven entwickeln, unterstützt von einer erfahrenen Frau aus der Buchbranche – das ist Mentoring bei den BücherFrauen. Es…

Weiterlesen

Leipziger Buchmesse 2020

null

 

Kurzübersicht
12. bis 15. März 2020, Halle 5, G309

 

Veranstaltungen am Do., 12. März

 

11.00–12.00 Uhr, BücherFrauen-Sprechstunde
Das Berufsnetzwerk der BücherFrauen e.V. steht Rede und Antwort.
Börsenverein, Halle 5, Stand F500
mit Jana Stahl (1. Vorsitzende)

 

17.00–18.00 Uhr, Podiumsdiskussion
Radikal offen, agil und digital – kann ein Verlag so arbeiten?
Fachforum 2, Halle 5, Stand F600
Moderation: Katharina Gerhardt, Diskutantinnen: Michaela Philipzen, Laura Hofmann, Nikola Richter

 

Veranstaltungen am Fr., 22. März

 

10.00–12.00 Uhr, Führung/Messerundgang
Frauen gehen in Führung
mit Kordula Witjes
Anmeldung: verlagederzukunft.de

 

15.00–16.00 Uhr, Podiumsgespräch
Berufe und Karriere in der Buchbranche.
5 'Bücherfrauen' erzählen, wie sie wurden, was sie sind.
Halle 5, Stand E 600 (BV-Fachforum)

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Archiv
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen