Leipzig: Sommerausflug nach Jena

Schillers Arbeitzimmer

Schillers Gartenhaus

Jena von oben

Schiller (vorteilhaft dargestellt)

Christine Theml

Der Sommerausflug und unser erstes physisches Wiedersehen führte die RG Leipzig nach Jena. Dort präsentierte uns Iris Geißler vormittags "Jena - weiblich". Maskuline Akzente setzten u.a. Carl Zeiß und natürlich Friedrich Schiller - trotz mangelnder Waden. Durch dessen Gartenhaus führte uns am Nachmittag Christine Theml. Bei Kaffee und Schillerlocke im Garten, wofür wir nicht zuletzt Doro Herrmann danken, erzählte sie uns von prägenden Frauengestalten um Schiller, neben den Schwestern von Lengefeld gehörte bspw. Sophie Mereau dazu. Schließlich gesellte sich Autor, Verleger und Filmemacher Jens-Fietje Dwars zu uns mit einem mitreißenden Vortrag über seinen Quartus Verlag, Bibliophilie und die von ihm verlegten Künstlerinnen. Aus Zeitgründen mussten wir das Filmschauen verschieben. Mit einem Blick über Jena sagten wir Tschüss und bis bald.

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
BücherFrauen-Literaturpreis
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/RHEIN-MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... überregional
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Design your life
Digitale Meetings und Workshops
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen