Regionalgruppen vor Ort

BücherFrauen treffen sich in den größeren Städten regelmäßig zu Austausch und Fortbildung, besuchen gemeinsam Bücher-MacherInnen und Orte rund ums Buch, organisieren Veranstaltungen und netzwerken unterdessen. Auf den Regionalseiten finden Sie Ausblicke auf die nächsten Termine und Rückblicke auf diverse BücherFrauen-Aktivitäten.

Ingeborg Gleichauf wird am 26. Juni 2019 um 19:30 Uhr im Literaturhaus über ihr neues Buchprojekt "Zwei Abweichler – Hannah Arendt und Karl Jaspers" berichten. Hannah Arendt und Karl Jaspers begegneten sich erstmals 1926. Damit nahm ein...

Weiterlesen

Mehr Verantwortung und Gehalt, andere Aufgaben? Die BücherFrauen Frankfurt haben das passende Training dafür: »Professionell verhandeln, mehr rausholen« mit Anja Henningsmeyer, zertifizierte Verhandlungsführerin des Schranner Instituts...

Weiterlesen

Sandra Uschtrin kommt! Auf Einladung der BücherFrauen und des VFLL wird die Verlegerin und frisch gekürte BücherFrau des Jahres 2019 in Fürth zu Gast sein. Sie stellt die Plattform Autorenwelt, den Online-Buchshop und ihr Programm für...

Weiterlesen

Am Verfassungstag, dem 23.05.19, luden die BücherFrauen der Region Frankfurt im Rahmen der Kampagne „Die Vielen“dazu ein, in der Stadtbibliothek Frankfurt das 70-jährige Jubiläum des Grundgesetzes mit einer Lesung und Gesprächsrunde zu...

Weiterlesen

Wir sind wieder da – und es gibt wie immer viel zu reden.

Stammtisch & Planungstreffen, am Montag, den 17. Juni, 19.30 Uhr, Gasthof Rumpler, Hinterzimmer, Baumstr. 21, 80469 München

An diesem Abend treffen sich die aktiven Münchner...

Weiterlesen

Unser Jour Fixe Im Juni ist unser Sommerausflug 2019. Dieses Jahr geht es in den Rheingau.

Weiterlesen

Unser diesjähriges Sommerfest findet am Donnerstag, den 20. Juni ab 19 Uhr statt und zwar - wie schon im letzten Jahr - im lauschigen Café Leinpfad. Dort sitzen wir am Wasser und es gibt Essen und Trinken zu vernünftigen Preisen.

Das Café...

Weiterlesen

Antifeminismus begegnet uns täglich und rechte Kräfte nutzen diesen für ihre Kampagnen und Netzwerke. Reaktionäre und rechte Akteure vereinen sich in einer konservativen Vorstellung von Familie, versuchen alte Rollenmodelle und...

Weiterlesen

Am Donnerstag, 23. Mai 2019 sind die Freiburger BücherFrauen um 19.30 Uhr zu Gast in der Buchhandlung jos fritz, Wilhelmstraße 15, in Freiburg. Die "Politische Buchhandlung Jos Fritz" wurde im April 1975 gegründet – von einem Kollektiv, das...

Weiterlesen

Referentin Klaudia Seibel spricht am 22. Mai 2019 mit BücherFrau Doris Hermanns über Autorinnen, Frauenfiguren und Leserinnen sowie Geschlechterklischees im Genre Science Fiction.

Die Science Fiction gilt bis heute als ‚männliches‘ Genre:...

Weiterlesen

In den Regionen

München Freiburg / Südbaden Stuttgart Franken Frankfurt am Main Köln Rhein/Ruhr Münster Bielefeld/Osnabrück Göttingen Hannover Bremen Berlin Hamburg Dresden

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen