Liebe BücherFrauen Göttingen-Kassel, 

wer Lust und Laune hat, trifft sich am  

Freitag, den 8.12., um 18 Uhr in Kassel auf dem Weihnachtsmarkt am Königsplatz an der großen Weihnachspyramide (nicht zu übersehen!)  

 

mit uns zum...

Weiterlesen

Nach Erfurt und Weimar war dieses Jahr Jena das Ziel unseres Sommerausflugs. In Erfurt stieg Jana Stahl zu uns in den Zug, die extra aus Heidelberg angereist war, um im Rahmen ihrer #2teBFonTour den Tag mit uns zu verbringen.

Als Erstes...

Weiterlesen

Nach Erfurt und Weimar war dieses Jahr Jena das Ziel unseres Sommerausflugs. In Erfurt stieg Jana Stahl zu uns in den Zug, die extra aus Heidelberg angereist war, um im Rahmen ihrer #2teBFonTour den Tag mit uns zu verbringen.

Als Erstes...

Weiterlesen

Mittwoch, 7. Juni 2017: Sommerausflug nach Jena mit Führung durch die Universitätsbibliothek Jena mit Ausstellung zur Reformation und zu Luther mit Objekten aus den Beständen der ThULB sowie Stadtführung  

Beginn der Führung an der UB...

Weiterlesen

Am Samstag, dem 6.5., besuchten drei BücherFrauen und drei Interessentinnen das Antiquariat Jenior in Kassel.

Auf einem Loriot-Sofa und altmodischen Sesseln thronend, lauschten wir Tee schlürfend Herrn Jeniors anschaulichen Ausführungen...

Weiterlesen

Am Samstag, dem 6. Mai, um 15 Uhr, besichtigen die BücherFrauen Göttingen-Kassel das Antiquariat (+ Verlag) Jenior, Marienstraße 5 (im Hof) in Kassel

Dazu laden wir alle Interessentinnen herzlich ein. https://jenior.de/ 

Herr Winfried...

Weiterlesen

Liebe BücherFrauen Göttingen-Kassel, 

unser erstes Treffen 2017 findet am Dienstag, dem 24.1., statt. 

Wann: um 19.30 Uhr 

Wo: in der Brencher Buchhandlung in Kassel, Wilhelmshöher Allee 273 

BücherFrau Christiane Goebel, die...

Weiterlesen

Die Weihnachtsfeier der BücherFrauen Göttingen-Kassel fand dieses Jahr wieder in Göttingen statt, und zwar im Restaurant „Romantica“ unweit des Bahnhofs. Fünf erwartungsfrohe BücherFrauen und zwei Interessentinnen hatten sich um die...

Weiterlesen

Die diesjährige Weihnachtsfeier der Bücherfrauen Göttingen/Kassel findet am Freitag, dem 9. Dezember um 19 Uhr im Restaurant Romantica (Hinterausgang Bahnhof, gegenüber dem Cinemaxx) statt.

Bücherfrauen und Interessentinnen sind herzlich...

Weiterlesen

Grass Archiv

Besichtigung des Günter Grass Archives am 10. September in Göttingen mit anschließendem Netzwerken 

Weiterlesen

Region Göttingen-Kassel

Städtesprecherin
Antje Althans
E-Mail senden

TERMINE

17. Juli 2019 - 17. Juli 2020

Keine Ereignisse gefunden.

BücherFrauen stellen sich vor:

Irmela Erckenbrecht

 

Irmela Erckenbrecht gehört zu den Gründungsmitgliedern der Göttinger BücherFrauen-Gruppe. Seit mehr als 25 Jahren übersetzt sie Sach- und Kinderbücher sowie literarische Werke aus England, Irland und Nordamerika. Außerdem schreibt sie auflagenstarke Kochbücher, Gartenbücher und Ernährungsratgeber, z.B. „Wie baue ich eine Kräuterspirale?“, „Sichtschutz im lebendigen Garten“ und „American Veggie – Vegetarische Streifzüge durch die USA“.

Kontakt:
Irmela Erckenbrecht
Bachstr. 16
D-37176 Nörten-Hardenberg
Tel 05503/997672
erckenbrecht(at)aol.com
www.buecher-werkstatt.de

www.facebook.com/Buecherwerkstatt

 

Anna Rokosz, M.A.

 
Anna Rokosz hat nach ihrem Magisterabschluss in Germanistik und Philosophie ein Fernstudium in Public Relations absolviert. Neben ihrer langjährigen Tätigkeit im Buchhandel arbeitet sie als freie Redakteurin. Zurzeit arbeitet sie an der Verwirklichung eines Kinderbuches, für das sie parallel auch ein Hörbuch produziert. Anna Rokosz ist Pressefrau für die Regionalgruppe Göttingen.

Kontakt:
Anna Rokosz
Tel.: 0551/2006909
Mobil: 0176/84433546
E-Mail: annarokosz(at)web.de

http://www.xing.com/profile/Anna_Rokosz

Antje Althans, M.A.

Antje Althans

Antje Althans arbeitet schon seit 15 Jahren als literarische Übersetzerin aus dem Englischen. Ihr Repertoire reicht von rotzig-frechen Übersetzungen leichter Unterhaltungsromane bis hin zu anspruchsvollen literarischen Übertragungen gehobener Literatur. Unter ihren zahlreichen Werken finden sich übrigens echte Bestseller wie “Er küsst mich, er küsst mich nicht“ von Jessica Adams und die Romane von Rachel Gibson. Besonders gern nimmt sich Antje Althans der Literatur aus Großbritannien und Irland an. Außerdem übersetzt sie auch Kurzgeschichten, Krimis, Historische Romane, Jugendbücher und Artikel für Lifestyle-Magazine oder erstellt Büchergutachten. Wer noch mehr über Antje Althans und ihre Arbeit erfahren möchte, kann sich hier oder auf ihrem Xing-Profil informieren.

Kontakt:
Antje Althans
Brückenstraße 6
34253 Lohfelden
Tel. 0561 / 98 83 42 25
a.althans(at)t-online.de
http://www.xing.com/profile/Antje_Althans

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen