Stuttgart: Open Access – Einblicke in das wissenschaftliche Publizieren


Almut Galos. Foto: Heidi Wendelstein

Am Donnerstag, 22. Februar 2018 laden die Stuttgarter BücherFrauen zu einem Abend über das »Publizieren in Open Access« ein.

Das Thema »Open Access« treibt den Wissenschaftsbetrieb (Autor*innen/ Wissenschaftler*innen, wissenschaftliche Bibliotheken und Verlage) schon länger um. Schlagwörter wie »Zeitschriftenkrise«, »elektronisches Publizieren« oder »Projekt DEAL« machen nun auch eine breitere Öffentlichkeit auf dieses Thema aufmerksam.

Die Referentin Almut Galos wird eine kurze Einführung in das wissenschaftliche Publizieren geben und die Entwicklung von Open Access in Deutschland skizzieren. Aktuelle Entwicklungen und Tipps zum Publizieren in Open Access runden dann das Bild ab. Im Anschluss gibt es die Gelegenheit zur Diskussion, um sich dem vielschichtigen Thema aus verschiedenen Perspektiven anzunähern.

Almut Galos ist Bibliothekarin am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., Standort Stuttgart. In das Thema »Open Access« hat sie sich durch ein Kontaktstudium an der Hochschule der Medien in Stuttgart eingearbeitet. In regelmäßigen Abständen hält sie Sprechstunden zum Thema Open Access an der DLR-Bibliothek ab. Seit sechs Jahren ist Almut Galos aktive BücherFrau, 2014 bis 2018 war sie Städtesprecherin der Regionalgruppe Stuttgart.

Datum: 22. Februar 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Katholisches Bibelwerk, Silberburgstraße 121, Stuttgart

Eintritt für BücherFrauen frei, Gastfrauen zahlen einen Unkostenbeitrag (5 Euro).


Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen