Heidelberg: Lesenacht der BücherFrauen Rhein-Neckar


Sechs Autorinnen stellen ihre Geschichten bei der Lesenacht der BücherFrauen Rhein-Neckar im Rahmen des 4. Literaturherbstes in der Buchhandlung Schöbel vor. Sarah Helmstorff, Juliane Sophie Kayser, Maja Linthe, Sandra Schindler, Silvia Schröer und Claudia Zentgraf – sie alle leben und arbeiten in und um Heidelberg und sind mit den BücherFrauen Rhein-Neckar verbunden.

 

Die Themen, die sie in ihren Texten aufgreifen, sind so bunt wie das Leben selbst: Ein kleiner Pinguin kommt in den Kindergarten, ein Sandwichkind wird entführt und verliebt sich in seine Entführerin, ein schwerstbehindertes Mädchen findet endlich einen Weg, sich seiner Umgebung mitzuteilen. Neben diesen spannenden Büchern werden auch Kurzgeschichten und Kurzprosa für Erwachsene vorgestellt sowie ein Heidelberg-Lexikon für die ganze Familie. Selbstverständlich gibt es auch schon einen literarischen Ausblick auf Weihnachten.

 

Wann: Freitag, 21. September, 20.00 Uhr

Wo: Buchhandlung und Antiquariat Schöbel, Plöck 56a, 69117 Heidelberg

Eintritt: 5,- €

  


Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Seminar für Führungsfrauen
Online-Akademien
Sommerakademie
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen