Mit Jana in Jena – Sommerausflug der BücherFrauen Göttingen-Kassel am 7.6.2017

Nach Erfurt und Weimar war dieses Jahr Jena das Ziel unseres Sommerausflugs. In Erfurt stieg Jana Stahl zu uns in den Zug, die extra aus Heidelberg angereist war, um im Rahmen ihrer #2teBFonTour den Tag mit uns zu verbringen.

Als Erstes stand die Besichtigung der Sonderausstellung „Außer Thesen allerhand gewesen“ der Thüringer Universitätsbibliothek auf dem Plan, durch die uns Dr. Joachim Ott sachkundig führte. Dort bekamen wir wertvolle Handschriften und Drucke der Reformationszeit zu sehen – ein großartiges Erlebnis für jede BücherFrau.

Nach dem Mittagessen bei einem Italiener nahmen wir an einer zweistündigen Stadtführung teil, die uns die Geschichte des idyllischen Städtchens nahebrachte. In einem Café am Marktplatz ließen wir den Tag ausklingen, bevor wir mit dem Zug zurückfuhren.

Fazit: Eine dicke Ausflugsempfehlung!

                                                                                              Text: Antje Althans

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen