Die Regionalgruppe Stuttgart

Willkommen bei den Stuttgarter BücherFrauen!

Unsere Veranstaltungen finden an jedem 3. Donnerstag im Monat statt – sofern nicht anders angegeben. Wenn nicht anders angegeben, treffen wir uns im Globalen Klassenzimmer im Welthaus Stuttgart, Charlottenplatz, Stuttgart. Die Stammtischtreffen finden im Café des Jugend- und Kulturzentrums Forum 3, Gymnasiumstraße 21, Stuttgart statt. Interessentinnen sind jederzeit herzlich willkommen.

Bei einigen Veranstaltungen erheben wir einen Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder (5 Euro, ermäßigt: 3 Euro).

Ansprechpartnerin ist Ulrike Dörr (stuttgart(at)buecherfrauen.de); bei ihr können sich Interessentinnen auch in die regionale Mailingliste für den Einladungsversand eintragen lassen.

 

Jahresprogramm 2019

Jahresthema: »Diversität und Inklusion«

Jahresprogramm zum Download

Jahresprogramm 2018

Jahresthema: 50 Jahre 68er – was bleibt?

Jahresprogramm 2018 zum Download

14.03.2019

Stuttgart: BücherFrauen meet Sandbox (Startup-Center der HdM)

Am 11. April 2019 laden die BücherFrauen Stuttgart zu einem Außentermin an die Hochschule der Medien (HdM) ein. Wir treffen Johanna Kutter vom Startup-Center der HdM, die uns die Sandbox und den Co-Working Space »Playpark« näher vorstellen ...[mehr]


27.01.2019

Stuttgart: Farbe und Gestaltung – Kreativwerkstatt mit Evgenia Motz

Der Februar ist grau und trüb. Wir wollen ihn bunter machen!Wann bist Du zum letzten Mal richtig kreativ gewesen? Kennst Du schon einige Techniken oder bist Du einfach neugierig, was so alles mit Kunstpastellkreiden, Kohlestiften, Zeichnung...[mehr]


24.01.2019

Stuttgart: Wenn Erwachsene begeistert durch Kinderbücher stöbern

Bericht über die Veranstaltung am 17. Januar 2019 mit Barbara Knieling Felix trägt lieber Röcke als Hosen, Friedemann mag Kleidung gar nicht und läuft lieber nackt durch die Welt. Oskar hat zwei Mamas, Pinguin Tango dagegen zwei Papas. Mut...[mehr]


08.01.2019

Stuttgart: Diversität und Inklusion im Kinder- und Jugendbuch

Oder: Kindheit 2019 – Freiheit, Gleichheit, Unversehrtheit, Vielfalt Die BücherFrauen Stuttgart laden herzlich ein zu ihrer Veranstaltung am 17. Januar 2019. Die Referentin des Abends ist Barbara Knieling. Den Roten Faden ihres Vortrags b...[mehr]


04.11.2018

Stuttgart: (Fast) unbekannte Nachbarinnen – Niederländische Autorinnen

Connie Palmen, Tessa de Loo oder Margriet de Moor werden auch in Deutschland viel gelesen. Wer aber kennt Hella Haasse, Marga Minco, Jessica Durlacher oder Anneloes Timmerije? Im Rahmen der Veranstaltung am Sonntag, 18. November 2018, be...[mehr]


23.08.2018

Stuttgart: Am Sonntag ist das Badehaus geschlossen

Foto der Lehrerin Fräulein Gaiser, die über die Frauenarbeitsschule berichtet.

»Das Ziel des Sommerausflugs der Stuttgarter BücherFrauen ist in diesem Jahr Herrenberg im Gäu. Dort empfängt uns am Sonntag, 19. August 2018 die Historikerin und Webbeauftragte der Regionalgruppe Dr. Claudia Nowak-Walz. Gemeinsam mit ihr w...[mehr]


01.08.2018

Stuttgart: Auf Frauenspuren durch Herrenberg

Stadtführung mit Dr. Claudia Nowak-Walz und weiteren Frauen der Frauengeschichtswerkstatt Herrenberg Das Ziel des Sommerausflugs der Stuttgarter BücherFrauen ist in diesem Jahr Herrenberg im Gäu. Dort empfängt uns am Sonntag, 19. August 20...[mehr]


28.06.2018

Stuttgart: Von A wie AvivA bis Z wie Zaglossus

40 Jahre Frauenbuchläden und Frauen- und Lesbenverlage Veranstaltung der Stuttgarter BücherFrauen zum Jahresthema »50 Jahre 68er – was bleibt?« mit Doris Hermanns, Friederike Votteler und der Tübinger Frauenbuchhandlung THALESTRIS am 19. J...[mehr]


27.06.2018

Stuttgart: Bericht über die Afrika-Führung in den Stuttgarter Nachrichten

Am 23. Juni 2018 vermittelten uns Isabell Fischer, Elsa Pfrommer und Barbara Scholz interessante Einblicke in die afrikanische Literatur und Kultur in Heslach. Für alle, die die Führung verpasst haben oder noch einmal Revue passieren lasse...[mehr]


29.05.2018

Stuttgart: Spaziergang »Afrikanische Literatur und Kultur« in Heslach

Überraschende Alltagsgeschichten aus unserer Nachbarschaft »Jedes Ding hat mindestens zwei Seiten. Und es braucht mehr als eine Geschichte, um Dinge zu erfassen – vor allem im Umgang mit anderen Menschen und Kulturen«, postuliert die...[mehr]


28.04.2018

Stuttgart: Buchempfehlungen zum Gabriele Haefs-Abend

Als Nachtrag zum Gabriele Haefs-Abend am 10. April 2018 haben wir noch einige Buchempfehlungen für Euch. Sie stammen von Barbara Scholz, die den Gabriele Haefs-Abend plante, zusammen mit den Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei organisierte u...[mehr]


20.04.2018

Stuttgart: Nachlese Gabriele Haefs, Übersetzerin

Wie kommt eine literarische Übersetzerin zu ihrem Beruf und was sind die besonderen Herausforderungen und Freuden dieser Tätigkeit? Am 10. April 2018 waren rund 30 Kulturinteressierte der Einladung der Stuttgarter BücherFrauen und der Stadt...[mehr]


25.03.2018

Stuttgart: Die Übersetzerin Gabriele Haefs im Gespräch mit Irene Ferchl

Am Dienstag, 10. April 2018 ist die Übersetzerin Dr. Gabriele Haefs zu Gast bei den Stuttgarter BücherFrauen. Einen Text zu übersetzen, besonders einen literarischen, verlangt mehr als nur Worte von einer Sprache in die andere zu bringen...[mehr]


29.01.2018

Stuttgart: Open Access – Einblicke in das wissenschaftliche Publizieren

Am Donnerstag, 22. Februar 2018 laden die Stuttgarter BücherFrauen zu einem Abend über das »Publizieren in Open Access« ein. Das Thema »Open Access« treibt den Wissenschaftsbetrieb (Autor*innen/ Wissenschaftler*innen, wissenschaftliche Bib...[mehr]


20.01.2018

Stuttgart: Auftakt 2018 – Malen und Wahlen

Am Donnerstag, 18. Januar 2018 trafen sich die Stuttgarter BücherFrauen nicht nur zur Wahl, sondern auch zu kreativem Tun. Wer bisher dachte, dass man seinen Namen nur tanzen könne, wurde durch die Maltherapeutin Helga Hecking aus Fildersta...[mehr]


06.01.2018

Stuttgart: Einladung zum Tête-à-Tête von Farbe und Entspannung

Am Donnerstag, 18. Januar 2018 laden die BücherFrauen Stuttgart zu einem Relax-Malabend mit Helga Hecking ein: Malen und dabei zeitgleich entspannen und die Seele baumeln lassen. Für einen weiteren Wellnessfaktor sorgen – auf Wunsch – mit d...[mehr]


02.12.2017

Stuttgart: Was machen mit dem Schweinehund?

Am 14. Dezember 2017 laden die BücherFrauen Suttgart zu einer humorvollen und kreativen Annäherung an dieses eher lästige Thema mit Julia Fink ein: Den sogenannten Schweinehund kennt wohl jede, privat und auch beruflich. Er stört und ärgert...[mehr]


13.11.2017

Die BücherFrauen Stuttgart trauern um Sybille Brüggemann

Sybille Brüggemann bildete 2002–2003 zusammen mit Frauke Ehlers, Heidrun Rieble und Heike Bräutigam das erste Organisations-Team des BücherFrauen Mentoringprogramms in Stuttgart. Sie war an der Vorbereitung verschiedener Jahrestagungen in S...[mehr]


25.10.2017

Stuttgart: Peggy Wandel: »Zwischen Karriere und Krabbelgruppe«

Am 25. November 2017 laden die Working Mums der BücherFrauen und die Schiller-Buchhandlung zu einem Nachmittag mit Peggy Wandel auf die Stuttgarter Buchwochen ein. Sie sind gebildet, hochqualifiziert und verfolgen eigene Ziele und Träume: ...[mehr]


25.10.2017

Stuttgart: »Gott will, dass der Mensch seinen Spaß hat.« – Ein Abend über Teresa von Avila

Heilige, Mystikerin, Reformerin, Kirchenlehrerin, Klostergründerin Passend zum Gastland Spanien laden die BücherFrauen und die Schiller-Buchhandlung am Dienstag, 28. November 2017 zu einem Abend über Teresa von Avila auf die Stuttgarter Bu...[mehr]


Treffer 1 bis 20 von 34
<< Erste < Vorherige 1-20 21-34 Nächste > Letzte >>

Region Stuttgart

Regionalsprecherin
Ulrike Dörr
E-Mail senden


Ulrike Dörr
(Foto: Heidi Wendelstein)

Presse
Dr. Verena-Susanna Nungesser
E-Mail senden


Verena-Susanna Nungesser
(Foto: Heidi Wendelstein)

Finanzen
Angelika Schmid
E-Mail senden


Angelika Schmid

Webbeauftragte
Dr. Claudia Nowak-Walz
E-Mail senden


Claudia Nowak-Walz
(Foto: Heidi Wendelstein)

Mentoring-Team Stuttgart
Isolde Bacher, Sandra Beermann, Claudia Nowak-Walz, Sabine Rottenburger
E-Mail senden

@BFStuttgart auf Twitter

Twitter Logo mit Vogel

 

BücherFrauen Stuttgart auf Facebook

TERMINE

21. März 2019 - 21. März 2020

4 Einträge gefunden

Stuttgart: BücherFrauen meets Sandbox (Startup-Center der HdM)
11. April 2019 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
mit Johanna Kuttler
Stuttgart: Schön, schöner, am schönsten - Die Stiftung Buchkunst und ihre Wettbewerbe
16. Mai 2019 19:30 Uhr - 20:00 Uhr
Stuttgart: Was ist wahr? - Journalismus in Zeiten von Fake News
27. Juni 2019 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
mit Sybille Fischer, SWR undChrista Rahner-Göhring,Infobrokerin In Kooperation mit den Webgrrls
Stuttgart: Die weiteren Aussichten - Wir planen unser Jahresprogramm 2020
19. September 2019 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

BücherFrauen stellen sich vor:

Barbara Scholz

Barbara Scholz, Sortimentsbuchhändlerin und Stuttgarter BücherFrau der ersten Stunde

Barbara Scholz, Sortimentsbuchhändlerin

Bei den Stuttgarter BücherFrauen habe ich eigentlich von Anfang an  mitgearbeitet. Nur bei der Gründungssitzung war ich nicht dabei. Mitglied bin ich erst später geworden, da ich eine gewisse Scheu habe, Vereinen beizutreten, habe es aber nie bereut.
Als Buchhändlerin schlägt mein Herz besonders für Frauenliteratur, Kinder- und Jugendbücher und Krimis. Die BücherFrauen sind für mich Inspirations- und Informationsquelle, und sie geben mir die Möglichkeit, mich mit Gleichgesinnten auszutauschen, Projekte und Themen zu erarbeiten und daneben auch viel Spaß zu haben – wie z.B. bei der Organisation unserer jährlichen Veranstaltung auf den Stuttgarter Buchwochen.
Ich kann allen ‚Buchfrauen’ nur empfehlen, sich unser Netzwerk einmal anzuschauen und wenn möglich sich einzubringen. Es lohnt sich.

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen