Leipziger Buchmesse: Podiumsdikussion

Startdatum: 15. März 2018
Startzeit: 17:00
Ort: Leipzig

Podiumsdiskussion „1968 - Was war, was blieb und was kommt von den Frauen?“

Fachforum 2, Halle 5, Stand F600

Was hat sich durch 1968 geändert und brauchen wir heute eine andere, neue Frauenbewegung?

Moderation: Dr. Eva Douma, Diskutantinnen: Regine Elsäßer, Maria Hummitzsch, Alena Wagnerová-Köhler, Margarete Stokowski

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Seminar für Führungsfrauen
Online-Akademien
Sommerakademie
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen