Die Branche ist weiblich!

Das Branchen-Netzwerk BücherFrauen e.V. wurde 1990 in Deutschland nach dem Vorbild der englischen Women in Publishing (WiP) gegründet. Mittlerweile bündelt der Verein die Interessen von 900 deutschen Verlagsfrauen, Buchhändlerinnen, Übersetzerinnen, Agentinnen und allen anderen Frauen, die rund ums Buch tätig sind. Neben der englischen Organisation gibt es die Women in Publishing in Irland, Indien, Hongkong, Australien, in den USA und auf den Philippinen.

Stephanie Hanel

Stephanie Hanel, 1. Vorsitzende der BücherFrauen, war Gast bei einer Veranstaltung anlässlich des Internationalen Frauentags 2017 in Köln, zu der Henriette Reker eingeladen hatte. Hier ihre Eindrücke von dem Abend im historischen Rathaus…

Weiterlesen
Screenshot www.deutschlandradiokultur.de

Im Deutschlandradio Kultur sprach Dr. Susanne Krones, Lektorin beim Luchterhand Literaturverlag und ehemalige 2. Vorsitzende der BücherFrauen, über Frauen in der Buchbranche, wichtige Role Models und die MehrWert-Studie der BücherFrauen.…

Weiterlesen
Logo der Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse findet vom 23. bis zum 26. März 2017 statt. Wir sind hier: Halle 5, Stand G309 – der Treffpunkt für Gespräche und Informationen rund um unser Netzwerk. Sehen wir uns?


Veranstaltungen

Donnerstag, 23. März
10.00–11.…

Weiterlesen
Anita Djafari, BücherFrau des Jahres 2016. Foto: Heidi Wendelstein

Auf der Frankfurter Buchmesse ehrten die BücherFrauen Anita Djafari als BücherFrau des Jahres 2016. Zahlreiche Gäste kamen zum Weltempfang und feierten die unermüdliche Netzwerkerin und ihr Engagement für die Förderung und Vermittlung von…

Weiterlesen
Logo der Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse fand vom 19. bis zum 23. Oktober 2016 statt. In Halle 4.1, Stand F91 war der Stand der BücherFrauen – Anlaufpunkt für Gespräche, Fragen und Informationen rund um unser Netzwerk.

 

Unsere Veranstaltungen

Donners…

Weiterlesen

Von der Autorin über den Verlag bis zur Buchhändlerin sind alle Produktionsstufen wirtschaftlich abhängig vom Verkauf des Buches. In den letzten Jahren hat sich der Wandel in der Branche deutlich verstärkt bzw. beschleunigt:

• Die…

Weiterlesen
Porträt Inka Bankwitz

Aus beruflichen Gründen hat Anne Betten ihr Amt als eine der beiden Social-Media-Koordinatorinnen zum 1. Juni abgegeben. Inka Bankwitz übernimmt und ist nun zusammen mit Brigitte Jetschina Ansprechpartnerin für die Social-Media-Kanäle der…

Weiterlesen
Gruppenfoto von der Jahrestagung 2015 auf der Comburg


Neben den Vorstandsfrauen Stephanie Hanel (1. Vorsitzende) und Jana Stahl (2. Vorsitzende) mit der bewährten Unterstützung von Katrin Schroth (Vorstand/Finanzen) und Imke Folkerts (Presse) gibt es in sechs weiteren überregionalen Ämtern neu…

Weiterlesen

Das  Netzwerk der BücherFrauen e.V freut sich über zwei neue Vorstandsfrauen: Während der 25-Jahre-BücherFrauen-Jubiläums-Jahrestagung vom 13. bis 15. November 2015 auf der Comburg in Schwäbisch-Hall  wählten die rund hundert anwesenden…

Weiterlesen

Die BücherFrauen

sind Mitglied im Deutschen Frauenrat und in der Deutschen Literaturkonferenz


 

#gezeichnet

Die BücherFrauen unterstützen die Berliner Erklärung 2017 zur Gleichstellung von Frauen und Männern in allen gesellschaftlichen Bereichen.

BücherFrauen-Magazin

Jubiläums-Magazin #25jahrebf

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen