Die BücherFrauen auf Buchmessen national und international

Seit über 20 Jahren sind die BücherFrauen auf den Buchmessen in Frankfurt und Leipzig nicht nur mit einem Stand vertreten, sondern organisieren dort auch Veranstaltungen zum jeweiligen Gastland, zu branchenpolitischen Themen und zu Projekten der BücherFrauen. 

10.10.2017

Frankfurter Buchmesse 2017 – was ist neu?

Die Buchmesse öffnet ihre Tore, präsentiert sich selbstbewusst und optimistisch und ist so international wie nie. 7150 Aussteller aus 106 Ländern werden bis zum Wochenende ihre neuen Bücher ausstellen. Der Ticketverkauf liegt bereits jetzt ...[mehr]


12.09.2017

Die BücherFrauen auf der Frankfurter Buchmesse 2017

Bei der diesjährigen Frankfurter Buchmesse vom 11. bis 15. Oktober sind wir natürlich wieder mit dabei. Der Stand der BücherFrauen befindet sich in Halle 4.1 E65. Als erste Anlaufstelle für die neuesten Neuigkeiten warten wir mit allerhand ...[mehr]


15.04.2017

Nachlese: Leipziger Buchmesse 2017

Messestand Leipzig 2017

Meine persönlichen Highlights der diesjährigen Buchmesse Leipzig sind schnell benannt: tolle Gespräche am Messestand & neue Mitglieder, eine gelungene Podiumsdiskussion trotz Krankheitsausfall und die Verleihung des Preises der Leipzig...[mehr]


29.03.2017

#lbm17: »Herausforderung Strukturwandel – Bedrohung oder Chance für die Buchbranche?«

Teilnehmerinnen der Podiumsdiskussion

Was bedeutet der Strukturwandel – auch bedingt durch die Digitalisierung – für die Buchbranche? Darüber diskutierten die BücherFrauen am 23.3. auf der Leipziger Buchmesse. Ellen Braun (Moderatorin, Consulting/Coaching/Training) hat von den...[mehr]


15.03.2017

Einladung zur Podiumsdiskussion: Herausforderung Strukturwandel – Bedrohung oder Chance für die Buchbranche?

Button Jahresthema

Zum Jahresthema 2017 gibt es auf der Leipziger Buchmesse eine Podiumsdiskussion, zu der wir herzlich einladen: Wie wandeln sich Vertriebsstrukturen durch Selfpublishing, E-Books und verlagseigene Onlineshops? Die bisherig...[mehr]


Leipziger Buchmesse 2019

 

Kurzübersicht

21. bis 24. März 2019, Halle 5, G309

Täglich

10.00-18.00 Uhr, Ausstellung
Das Buchorchester
Messestand der BücherFrauen e. V., Halle 5, G309

Veranstaltungen am Do., 21. März

11.00–12.00 Uhr, BücherFrauen-Sprechstunde
Das Berufsnetzwerk der BücherFrauen e.V. steht Rede und Antwort.
Börsenverein, Sortimenter-Ausschuss Halle 5, Stand F500
mit Jana Stahl (1. Vorsitzende)

17.00–18.00 Uhr, Podiumsdiskussion
Diversität & Inklusion
Fachforum 2, Halle 5, Stand F600
Moderation: Yvonne de Andrés, Diskutantinnen: Inci Bürhaniye, Simone Barrientos, N.N.

Veranstaltungen am Fr., 22. März

10.00–12.00 Uhr, Führung/Messerundgang
Frauen gehen in Führung
mit Kordula Witjes
Anmeldung: verlagederzukunft.de

10.30-11.00 Uhr, Präsentation
Mentoring-Programme in der Buchbranche
mit Meiken Endruweit
Fachforum 2, Halle 5, Stand F600

 

 

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Seminar für Führungsfrauen
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen