Stuttgart: Mein Job – Dein Job: Voneinander lernen

Eva Enzinger und Nina Wolfframm vor dem Gmeiner-Verlag

Wie kann ich relevantes externes Wissen für meinen Betrieb nutzbar machen? Was weiß ich eigentlich von dem, was unsere Kolleginnen in anderen Sparten, in anderen Unternehmen tagtäglich so arbeiten? Aus diesen Fragen heraus entstand 2011 das Projekt »Mein Job – Dein Job – Unsere Branche«.

Nina Wolfframm, Werbeleiterin im Gmeiner Verlag und Eva Enzinger, damals noch Auszubildende bei Osiander, kamen auf die Idee, sich gegenseitig in ihrem Arbeitsalltag zu begleiten und setzten den Gedanken bei ihren jeweiligen Geschäftsleitungen durch.

Nur zwei Tage verbrachten sie jeweils am Arbeitsplatz der anderen. Wie viel sie tatsächlich dabei gelernt haben, wie diese vier gemeinsamen Tage ihre Arbeit beeinflusst haben und heute noch nachwirken, erzählen sie den BücherFrauen Stuttgart am 15. Mai 2014 um 19.30 Uhr.

Veranstaltungsort: Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg, Paulinenstr. 53 (4. OG), Stuttgart, Haltestelle Rotebühlplatz/Stadtmitte oder Feuersee.

Anschließend (ab ca. 21.30 Uhr) lassen wir den Abend gemütlich im Besitos (www.besitos.de/stuttgart) ausklingen.

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen