LiteraturBrunch in Hamburg: Wenn Vergangenes nicht vergeht

Beim diesjährigen LiteraturBrunch der Hamburger Bücherfrauen lesen Ulrike Draesner und Sabine Kray aus ihren Romanen und sprechen mit der Moderatorin Inga Vietzen, Sprecherin der Regionalgruppe Hamburg der BücherFrauen, und dem Publikum über ihre Bücher und ihr Schreiben. Zu Lesung und Diskussion sind Interessierte herzlich eingeladen.

Lesung und Diskussion

22. Februar 2015, Brunch ab 10 Uhr, die Lesung beginnt um 11.30 Uhr

La Yumba
Kastanienallee 9
Hamburg St. Pauli

Eintritt (inklusive Buffet): € 18,- / € 15,- erm.
Um Kartenreservierung wird gebeten: Rita Wöbcke, Telefon: 040 / 47 19 54 11

Wenn Vergangenes nicht vergeht

70 Jahre sind seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs vergangen, aber seine Schrecken wirken noch immer nach. Denn die durch Bombenhagel, Flucht, Vertreibung, Zwangsarbeit oder Kriegsgefangenschaft ausgelösten Traumata dauern über Generationen weiter an. „Wenn Vergangenes nicht vergeht“ ist das Motto des diesjährigen LiteraturBrunches der Hamburger BücherFrauen am 22. Februar 2015 im La Yumba auf St. Pauli. Im Mittelpunkt: zwei autobiografische Recherchen über Kriegserlebnisse und ihre Spätfolgen, verdichtete Erinnerungen, Geschichten von Familien, die von Geistern heimgesucht werden, virtuos und eindringlich erzählt.

Über die Bücher

Der Debütroman Diamanten Eddie von Sabine Kray ist ihrem Großvater gewidmet, einem polnischen Jungen, der mit 15 Jahren bei einem deutschen Fliegerangriff seine Familie verliert und kurz darauf als Zwangsarbeiter nach Deutschland verschleppt wird. Edward Kray überlebt, entschließt sich nach Kriegsende nicht in seine Heimat zurückzukehren und macht im Nachkriegsdeutschland erfolgreich Karriere als Hehler und Juwelendieb. Allerdings zeigen sich mit zunehmendem Alter die psychischen Spätfolgen der Zwangsarbeit immer deutlicher.

Vier Generationen kommen in dem Roman Sieben Sprünge vom Rand der Welt von Ulrike Draesner zu Wort. Im Zentrum: die Verhaltensforscherin Simone Grolmann, ein analytischer Mensch mit irrationalen Ängsten, und ihr aus Schlesien stammender Vater Eustachius, der noch immer von den Erinnerungen an die Flucht im Winter 1945 und dem Tod seines Bruders heimgesucht wird. Ihre Wege kreuzen sich eines Tages mit denen einer aus Ostpolen vertriebenen Familie; ein vielstimmiges, ständig wechselndes Kaleidoskop der Erinnerungen entsteht.

Über die Autorinnen

Ulrike Draesner wurde 1962 in München geboren. Sie studierte Anglistik, Germanistik und Philosophie und promovierte 1992 mit einer Arbeit zu Parzival von Wolfram von Eschenbach. Drei Jahre später debütierte sie mit dem Gedichtband gedächtnisschleifen. 1996 zog Draesner nach Berlin, wo sie heute als Lyrikerin, Prosaautorin und Essayistin lebt. Ihr bisheriges Werk wurde mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Ihr Roman Sieben Sprünge vom Rand der Welt ist im Luchterhand Literaturverlag erschienen.

Autorin Ulrike Draesner (Foto: ©Jürgen Bauer)

 

Sabine Kray wurde 1984 in Göttingen geboren und lebt heute in Berlin. Nach dem Studium der Amerikanistik entschied sie sich gegen eine Promotion, um endlich die Wahrheit über ihren Großvater herauszufinden. Ihr Debütroman Diamanten Eddie ist in der Frankfurter Verlagsanstalt erschienen.

 

Autorin Sabine Kray (Foto: ©Rebecca Sampson)

 

Pressemeldung

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
BücherFrauen-Literaturpreis
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/RHEIN-MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... überregional
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Design your life
Digitale Meetings und Workshops
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen