Berlin: Feminismus – vergessen, verpönt oder eine notwendige politische Denkart?

Braucht heute noch jemand den Feminismus? Gibt es darüber unterschiedliche Ansichten bei jüngeren und älteren Frauen oder in Ost und West? Verhalten sich Frauen solidarisch untereinander oder denkt jede nur an sich, ihre Karriere und ihr geringes Zeitbudget? Und sind die Männer überhaupt das Problem oder vielleicht eher die gesellschaftlichen Umstände insgesamt? Diese und weitere Fragen werden an dem Abend von engagierten Frauen diskutiert.
Zu Beginn der Diskussion stellt Carolin Deuflhard, HU Berlin, ihre Studie "Die überforderte Generation" vor.

Auf dem Podium stehen Rede und Antwort:

Prof. Christina Thürmer-Rohr (* 1936, Philosophin, Sozialwissenschaftlerin),
Gisela Notz (*1942, Historikerin, Sozialwissenschaftlerin),
Ulrike Baureithel (*1957, Journalistin, Mitbegründerin des Freitag),
Susanne Bruha (*1980, Journalistin, Autorin),

Moderation: Ramona Ehret und Grit Ellen Sellin

Wir freuen uns auf eine angeregte Diskussion auf dem Podium und einen Erfahrungsaustausch mit dem Publikum.

11. Februar 2015, Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Kaminzimmer im Literaturhaus, Fasanenstr. 23
Eintritt: BF frei, sonst 5/2,50 EUR.
Die Veranstaltung ist öffentlich.

 

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
BücherFrauen-Literaturpreis
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/RHEIN-MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... überregional
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Design your life
Digitale Meetings und Workshops
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen