Berliner Buchhändlerinnen im Gespräch

Berlin ist die Hauptstadt der Buchhandlungen. Die Buchhandelsdichte ist enorm und ständig kommen Neugründungen dazu. Wie(so) gründet man heutzutage als Quereinsteigerin eine Buchhandlung? Was macht den Reiz der Tätigkeit aus? Was zieht die Menschen in den Laden? Und mit welchem Konzept meistert frau den Branchenwandel?
An diesem Abend stellen Berliner Buchhändlerinnen sich und ihren Buchladen vor, präsentieren ihre (Erfolgs-)Modelle für Veranstaltungen und bieten ausreichend Gelegenheit zum Austausch.

Mit Sigrun Lucht (Buchhandlung am Tierpark), Wiebke Schleser (Buchsegler), Katharina von Uslar (Uslar+Rai), Almut Winter (Buchhandl. Winter).

Moderation: Uta Kural und Verena Sich

Mittwoch, 25. März 2015, Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Buchhändlerkeller, Carmerstr. 1, 10623 Berlin
Eintritt: BF frei, sonst 5/2,50 EUR.
Die Veranstaltung ist öffentlich.

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
BücherFrauen-Literaturpreis
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/RHEIN-MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... überregional
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Design your life
Digitale Meetings und Workshops
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen