Aus der Regionalgruppe Göttingen wird Göttingen-Kassel

Im Anschluss an die fröhliche Weihnachtsfeier der "Bücherfrauen Göttingen" in der Drei-Flüsse-Stadt Hann. Münden wurde die Umbenennung der Städtegruppe feierlich zelebriert. Dazu hatten die BücherFrauen aus den Bächen und Flüssen ihrer Heimatorte Wasser mitgebracht, die in einer Schale gesammelt wurden. Damit schritten die Göttinger und Kassler BücherFrauen wohlgemut und mit Kerzenschein an das Flussufer von Fulda, Werra und Weser. Eine BücherFrau übergab die gesammelten Wasser den Flüssen zum Zeichen unserer zukünftigen Zusammenarbeit. Somit wurde die Regionalgruppe "Göttingen-Kassel" feierlich aus der Taufe gehoben.

 

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
BücherFrauen-Literaturpreis
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen