Bielefeld: … und plötzlich wird die eigene Schreibsstimme sichtbar! - Tagesseminar mit Cordula Haux

Jede von uns hat sie, aber oft kommt sie nicht zum Vorschein oder wir wagen nicht, sie zu zeigen: die eigene Schreibstimme.

 Mit dem Schreibdenken begeben wir uns auf eine spannende Expedition und erkunden das Terrain. In Mini-Sequenzen spüren wir die innere Stimme auf und geben ihr Gestalt. Unser Schreiben, auch das offizielle und berufliche, erhält durch die persönliche Schreibstimme einen ganz eigenen Charakter und die Texte bekommen einen individuellen Rhythmus und Tonfall — einen besonderen Sound. Sie klingen authentisch, lebendig und frisch.

 Ein Schreibdenktag ist ein pures Schreibvergnügen mit erstaunlichen Ergebnissen. Leicht und voller Überraschungsmomente! Inspirierend und produktiv. Und: auch beruflich höchst brauchbar!

Wann? Samstag, 11. Februar 2017, 10-16 Uhr

Anmeldung: bis zum 31. Januar 2017 bei Heike Carstensen

Wo? "Tageshaus", Niederwall 65, 33602 Bielefeld

Kosten: BücherFrauen € 50, Nichtmitglieder € 70

Wir werden für die Mittagspause noch ein Lokal in der näheren Umgebung auswählen. Die Kosten für das Mittagessen sind nicht im Seminarpreis inbegriffen.

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen