Berlin: 20 Jahre BücherFrauen

Mit dem Feiern, Diskutieren und Netzwerken wollen wir in Berlin noch nicht aufhören: In bester Gesellschaft heißt es am Donnerstag, 21. Oktober im Prenzlauer Berg zu unserer Jubiläumsveranstaltung im Queens. Wir werden in einem kurzen Streifzug auf 20 Jahre BücherFrauen zurückblicken. Eva Hehemann wird im Gespräch mit Yvonne de Andrés von ihren Erlebnissen während der Recherchen zu ihrem Buch »Frauengesellschaft(en)« mit den verschiedenen Frauennetzwerken in Deutschland erzählen. Und Staatssekretärin Almut Nehring-Venus wir uns ein Grußwort unseres Schirmherrn, des Senators für Wirtschaft, Technologie und Frauen, überbringen. Abgerundet wird der Abend mit einem Jubliäumssekt und der Möglichkeit alte BücherFrauen wieder zu treffen oder neue kennenzulernen und mit Menschen ins Gespräch zu kommen, die die BücherFrauen in den letzten Jahren auf die ein oder andere Weise begleitet haben.

Wir laden Euch herzlich ein:

In bester Gesellschaft - 20 Jahre BücherFrauen / Women in Publishing
am Donnerstag, 21. Oktober um 18 Uhr
im Queens, Pappelallee 65, 10437 Berlin

Bitte gebt uns per E-Mail an Valeska Henze bis zum 19. Oktober Bescheid, ob Ihr kommt.

Stimmen zum Jubiläm der BücherFrauen:

Ich habe größten Respekt vor der Leistung der BücherFrauen, die seit 20 Jahren die Buchbranche erfolgreich vernetzen. Sie sind eines der Vorbilder für unsere Initiative »Ich mach was mit Büchern«.
Leander Wattig

Seit gut sechs Jahren kenne ich die Bücherfrauen. Ihre Begeisterungsfähigkeit, Herzlichkeit, Kompetenz und Lebendigkeit imponieren. Glückwunsch zum 20. und weiter so!
Isabell Serauky, Rechtsanwältin, Anwaltssozietät Jurati

KOBRA dankt all den kompetenten Bücherfrauen, die uns für unseren Beratungsschwerpunkt »rund ums Buch« mit ihren Erfahrungen bereicherten und unseren Interessentinnen Perspektiven fürs weitere Netzwerk-Knüpfen eröffneten. Auf die nächsten 20 Jahre!
KOBRA

Die BücherFrauen werden 20 – der VFLL ist gerade 10 ... Herzlichen Glückwunsch und auf weitere gute Zusammenarbeit in Berlin!
Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL) e. V., Regionalgruppe Berlin

Der Berliner Club der Business and Professional Women (in diesem Jahr 60. geworden) gratuliert den »Bücherfrauen« zum 20.! Für die Zukunft Ihres Netzwerkes alles Gute und Erfolg. In der Hoffnung auf viele weitere gute und fruchtbare Begegnungen,
Barbara Klose-Hecht
1. Vorsitzende
BPW-Club Berlin e.V.
Im Namen aller Clubfrauen
Berlin, 21. 10.2010

Frauen und Bücher - eine ideale Verbindung. Die Literaturwerkstatt Berlin gratuliert den Bücherfrauen zum 20. Geburtstag und wünscht lebhafte weibliche Zukunft.
Christiane Lange, Literaturwerkstatt

»Was verbindet BücherFrauen und Mörderische Schwestern? Die Schwesterlichkeit und die Bücher. Das Mörderische haben die Krimiautorinnen für sich, doch zum 20. der großen Schwester gratulieren sie herzlichst in friedlicher Absicht.«
Sybil Volks und Heidi Ramelow, Mörderische Schwestern

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen