Münchner Mai-Termin am 20.5.

Das Literaturhaus München. Marion Bösker verrät uns, wie man Literatur vermittelt und zum Anfassen gestaltet.

Die Welt der Herta Müller ist zu besichtigen: Zum ersten Mal wird der Literaturnobelpreisträgerin eine Ausstellung gewidmet. Die Ausstellung zeigt bisher unveröffentlichte Dokumente und Fotografien aus dem Familienbesitz Herta Müllers. In Filmausschnitten sieht man das historische und das heutige Banat, Weggefährten wie die Autoren der »Aktionsgruppe Banat« aus Herta Müllers Zeit in Temeswar kommen zu Wort und Auszüge aus Securitate-Akten berichten von einem rigorosen und menschenfeindlichen politischen System. Es werden Originalmanuskripte, das Arbeitsbuch zu »Atemschaukel« und andere literarische Zeugnisse zu sehen sein.

Wie man eine solche Ausstellung zusammen stellt, aber auch wie man mit Veranstaltungen, Lesungen, Workshops und Schreibwerkstätten Literatur vermittelt, wird uns Marion Bösker von der Stiftung Literaturhaus an diesem Abend zeigen.

Nach einem kleinen Vortrag, der zeigt, welche Arbeit im Literaturhaus München geleistet wird, werden wir anhand der Ausstellung zu Herta Müller ein konkretes Beispiel betrachten.

Zeit: Donnerstag, 20. Mai
18 Uhr: Treffpunkt im Literaturhaus, 3. Stock Literaturvermittlung am Beispiel des Literaturhauses München (Vortrag)
18.15 Uhr: Literaturvermittlung am Beispiel der aktuellen Ausstellung über Herta Müller
18.45 Uhr: Fragen und Antworten
Der Eintritt für Bücherfrauen ist frei, Nicht-Bücherfrauen zahlen 8 Euro.

19 Uhr: Wer möchte, kann mit der Gruppe aufbrechen ins Audimax zur Lesung von Herta Müller. Hierfür müssen Karten vorbestellt und vor Ort bezahlt werden! Wer bei der Lesung dabei sein möchte, sollte sich per E-Mail verbindlich bei Andrea Wolf anmelden: andreawolf79(at)gmx.de
Der Eintritt für Bücherfrauen und Nicht-Bücherfrauen kostet 6 Euro.

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
BücherFrauen-Literaturpreis
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/RHEIN-MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... überregional
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen