Münchner Januartermin 2010

Im neuen Job – Überlebenstipps für die ersten 100 Tage von Gunda Achterhold

Die erste Stelle, ein neuer Arbeitsplatz oder eine Beförderung: Eine Zeit des Aufbruchs - voller Möglichkeiten aber auch voller Unsicherheiten. Um einen herum lauter unbekannte Gesichter, ungeschriebene Regeln und gar keine Ahnung davon, wie die Arbeit in der neuen Redaktion, dem Verlag oder der Abteilung eigentlich abläuft. Frau steht unter Beobachtung und will sich doch möglichst kompetent und ungezwungen geben. Was soll Sie nicht alles beachten: Immer schön Zurückhaltung üben, aber bloß nicht unauffällig bleiben; den Chef oder die Chefin nicht nerven, aber unbedingt beeindrucken; auf keinen Fall zu laut über einen Witz lachen, aber auch nicht völlig humorlos rüberkommen. Kurz und gut: Die Probezeit ist ein Balanceakt.

Gunda Achterhold arbeitet als Journalistin, Autorin und Coach in München. Sie schreibt u.a. für die FAZ und die Financial Times Deutschland. Ihr Ratgeber »Im neuen Job. Überlebenstipps für die ersten 100 Tage« (Sanssouci im Carl Hanser Verlag) beschreibt anschaulich und unterhaltsam die Fallstricke der ersten Zeit – und wie Frau auch in schwierigen Situationen gute Haltungsnoten erzielt.

An diesem Abend im PresseClub gibt die Autorin Tipps aus erster Hand. Die Teilnehmerinnen erwartet eine Mischung aus Vortrag, Coaching und Erfahrungsaustausch. Wir stellen uns den Fragen: Wie bin ich in meinem/einem neuen Job? Wie finde ich meinen Platz im Team? Was tun, wenn´s kriselt? Auch wer derzeit fest im Sattel sitzt, ist eingeladen, zu analysieren, warum es damals beim Jobstart mehr oder weniger gut gelaufen ist und wie es beim nächsten Mal (das vielleicht doch schneller kommt als erwartet), besser klappen könnte.

Hier ein ausführlicher Bericht über die äußerst gelungene Kooperations-Veranstaltung von Journalistinnenbund und BücherFrauen, die am 25. Januar im Münchner Presseclub stattgefunden hat, mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Spielregeln.

Eine gemeinsame Veranstaltung von Journalistinnenbund und BücherFrauen im Münchner Presseclub, Marienplatz 22 (Eingang über den Fahrstuhl im Bistro) Montag, 25.01.2010 Einlass und Netzwerken: 19:00 Uhr
Vortragsbeginn: 19:30 Uhr
Bitte unbedingt pünktlich kommen, da der Fahrstuhl (Zugang nur mit Magnetkarte) ab 19:30 nicht mehr besetzt ist.
Unkostenbeitrag für Nicht-Mitglieder: 8 €, ermäßigt 4 €.

Anmeldung bitte bei Meike Frese unter meike.frese(at)freenet.de

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen