Berlin: Besuch bei Deutschlandradio


Bericht vom Besuch der BücherFrauen bei Deutschlandradio am 11.01.12

Das neue BücherFrauen-Jahr begann in Berlin mit einem Besuch bei Deutschlandradio Kultur im Funkhaus am Hans-Rosenthal-Platz in Berlin. Ca. 35 Frauen waren gekommen, in zwei Gruppen wurden wir durchs Haus geführt und erfuhren dabei allerhand über die Geschichte des Gebäudes (das ehemalige Funkhaus des RIAS) und den Vereinigungsprozess von RIAS, Deutschlandfunk und Stimme der DDR, aber auch viel über die derzeitige Programmstruktur. Wir hatten Gelegenheit, das Hörfunkstudio mit seiner besonderen Akustik zu besichtigen, wo sendereigene Hörspiele produziert werden, einen Blick in einen der großen Ü-Wagen zu werfen, mit denen auch von den Buchmessen in Leipzig und Frankfurt berichtet wird, und dem Newsroom einen kurzen Besuch abzustatten. Im ehemaligen großen Sendesaal des RIAS, in dem früher die Bigbands aufgetreten sind, gab es anschließend die Möglichkeit zu einer von der BücherFrau Cornelia Saxe moderierten Gesprächsrunde mit Barbara Wahlster, der Leiterin der Literaturredaktion, und René Aguigah, dem Leiter der Abteilung Kultur und Gesellschaft, die lebhaften Anklang fand.

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
BücherFrauen-Literaturpreis
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/RHEIN-MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... überregional
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Design your life
Digitale Meetings und Workshops
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen