Besuch bei Hoffmann und Campe Corporate Publishing

Unternehmen stellen sich gern mit Hilfe hochwertiger Magazine, Kundenzeitschriften oder Bücher dar und greifen dafür gern auch auf die Kompetenz von Verlagen zurück, die die gesamte Herstellung der Corporate Books oder Magazines übernehmen.

Viele große Verlage haben mittlerweile eine eigene Corporate-Publishing-Abteilung oder das entsprechende Tochterunternehmen. So wie der Hoffmann und Campe Verlag, zu dem seit 1996 Hoffmann und Campe Corporate Publishing gehört. Am 6. Juni öffnete das Unternehmen den BücherFrauen seine Türen und ließ uns einen Blick hinter die Kulissen werfen.

In den Räumen von Hoffmann und Campe im noblen Harvestehuder Weg nahe der Hamburger Alster erzählten Inga Borg (Corporate Book, Objektleiterin) und Mona Karl (Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) vor 12 interessierten BücherFrauen von ihren Tätigkeitsfeldern im Corporate Publishing.

Magazine

Große Kunden wie BMW, Evonik oder Wempe schätzen den Rundum-Service im Print- und Digitalbereich von Hoffmann und Campe Corporate Publishing. Publiziert wird in 150 Ländern und auf 30 Sprachen, dabei steht ein weltweites Netzwerk von Übersetzer/innen, Redakteur/innen und Art-Direktor/innen zur Verfügung.

Die Kundenmagazine, die in Endkunden-, Geschäftskunden- und Mitarbeitermagazine unterschieden werden, verfolgen verschiedene Ziele. So verknüpfen einige Unternehmensmagazine das Image mit Lifestyle wie das BMW-Magazin, das den Charakter der Weltmarke BMW und ihrer Produkte in allen Facetten kommuniziert.

Die Magazine erscheinen in der Regel zwei bis vier Mal im Jahr, außerdem gibt es Special-Ausgaben. Immer häufiger erscheinen die Magazine auch als Apps.

Corporate Books

Angegliedert an den Hoffmann und Campe Buchverlag entstehen auch Corporate Books. Es werden komplexe Inhalte in Buchform transportiert und für die Leser als Druckwerk zusammengefasst. Die Ausstattung der Bücher wird im Vergleich zu den Magazinen als noch wertvoller wahrgenommen und hat eine imagesteigernde Wirkung für die Unternehmen.

Sachbücher und Romane über Unternehmen bzw. unternehmensnahe Themen sind auch im Buchhandel zu erwerben und werden entsprechend in der Hoffmann und Campe-Verlagsvorschau platziert.

Weitere Infos findet Ihr auf: www.hoffmann-und-campe-corporate-publishing.de

Vielen Dank an Nadja Mortensen (Hoffmann und Campe Buchverlag), die uns den Blick hinter die Kulissen des Full-Service-Dienstleisters möglich machte.

 

Text: Nadine Wedel

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen