Januar-Veranstaltung in Stuttgart: Zu „brav“ für Erfolg

Zu „brav“ für Erfolg – Warum viele Frauen sich im Beruf selbst im Weg stehen.

Mal wieder zu wenig verlangt? Und sich unter Wert verkauft? Und das obwohl man so oft hört: Frauen sollen im Beruf mutiger für sich einfordern und sich ihren Wert klarmachen. Alle Appelle nützen jedoch nichts, wenn die Hemmung, eine hohe Summe, einen besseren Posten, ein größeres Büro zu fordern, kaum zu überwinden ist. Frauen wurden als Kinder so sozialisiert, hört man dazu oft. Das stimmt zwar, ist aber eine viel zu pauschale und daher wenig hilfreiche Erklärung.

„Das Brave-Tochter-Syndrom“  von Beate Scherrmann-Gerstetter und Manfred Scherrmann geht einem Phänomen gründlicher auf die Spur, das nicht nur den Beruf, sondern das ganze Leben beeinflusst. Vereinfacht gesagt: Großzügig geben – wenig fordern. An diesem Abend wird Beate Scherrmann-Gerstetter, Diplompädagogin und Theologin mit Ausbildung in Einzel- und Paarberatung, über ein Thema sprechen, das sie auch selbst betrifft.

Donnerstag, 17.01.2013, 19:30 Uhr
Börsenverein des Deutschen Buchhandels
Landesverband Baden-Württemberg
Paulinenstr. 53 (4. OG), Stuttgart
Haltestelle Rotebühlplatz/Stadtmitte oder Feuersee
(Keine Anmeldung erforderlich, Eintritt 5 Euro; BücherFrauen frei)

Im Anschluss gehen wir ins Ebony. 

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen