Wie eine Biografie entsteht - Prof. Birgit Dankerts Vortrag in Heidelberg

Es ist ein ehrgeiziges Projekt: Eine Biografie, die einen unbefangenen Blick auf die Kinderbuchautorin Astrid Lindgren richtet, die bekannte Fakten und neue Erkenntnisse wissenschaftlich fundiert zusammenfügt und sich den vertrauten Klischees und Mustern entzieht, die die Wahrnehmung Lindgrens seit Jahrzehnten prägen.

Auf Einladung der Bücherfrauen Rhein-Neckar stellte Birgit Dankert, bekannt und geschätzt als engagierte Ex-Beirätin, in der Stadtbücherei Heidelberg ihre Lindgren-Biografie vor, die im Herbst 2013 bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft erscheinen soll. Rund vierzig Zuhörerinnen und Zuhörer lauschten gefesselt dem lebhaften und reich bebilderten Vortrag, der sie zügig durch wichtige Stationen und Stätten aus Lindgrens Leben führte und dem vertrauten Bild der selbstbewussten, in sich ruhenden alten Dame neue Facetten hinzufügte. Ein gelungener Perspektivenwechsel, bei dem die Biografin nicht von der Erfolgsautorin auf deren Leben zurückschließt, sondern die Person Lindgren aus ihrem Lebensweg zum literarischen Ruhm heraus entwickelt.

Immer in Bewegung: Birgit Dankert

Astrid Lindgren in Progress – Wie eine Biografie entsteht, so hatte Dankert ihren Vortrag übertitelt. Und so erlaubte sie dem Publikum Einblick in ihre Arbeitsweise und sogar schon einen „Blick“ ins Buch, aus dem sie zum Abschluss die Anfangsabschnitte vorlas. Es folgte eine angeregte Fragerunde, in der sich auch manche Zuhörer/innen als Lindgren-Spezialisten zeigten. Der Abend schloss im kleinen Kreis bei Wein und anderen Genüssen, wo im direkten Gespräch mit der Referentin die letzten Fragen geklärt werden konnten.

Birgit Dankert nach dem Vortrag im Gespräch

Hier können Sie den Vortrag von Birgit Dankert anhand von Tweets, Bildern und weiterführenden Links nachverfolgen: Astrid Lindgrens Biografie bei Spotify

Text: Annette Schönfeldt

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen