Berlin: Sommerplaisir im Juli 2011

Der Wedding – ein Stadtteil im Wandel
Der ehemalige Arbeiterbezirk mausert sich zum Kulturort, dank günstiger Mieten für Wohnungen, ehemalige Fabrikanlagen und Gewerbegeschäfte. Leihbibliotheken und Frauenbuchladen waren einmal, heute sind Brauseboys, Uferhallen und Kolonie Wedding angesagt. Ein Spaziergang mit Yvonne de Andrés und Carola Köhler.

Wir begegnen Autorinnen wie Katja Langen-Müller, Elke Erb, Alex Wedding oder Seyran Ateş und versuchen einen anderen Blick und Zugang auf den Wedding zu erhalten.
Der Spaziergang dauert ca. 2,5 Stunden.

Treffpunkt:
Samstag, 2. Juli 2011 11.00 Uhr
direkt vor der Bibliothek am Luisenbad, Travemünder Straße 2, 13357 Berlin
Ecke Badstraße U-Bahn: Badstrasse StadtplanWir haben einen kleinen Imbiss eingeplant auf der Tour: Beitrag für BücherFrauen 5,00 EUR für nicht BücherFrauen beträgt der Beitrag 10,00 EUR

Wir erbitten eine Anmeldung zur Tour bei Carola Köhler bis zum 26.06.2011.

Alle Informationen finden Sie auch hier als pdf.

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Archiv
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen