Berlin: Talkin` Bout a Revolution ­– ein Streifzug durch die digitale Publikationswelt

Die Buchbranche steht durch E-Publishing vor dem größten Umbruch ihrer Geschichte. Im Gespräch mit Martina Tittel, der ehemaligen Geschäftsführerin von Dussmann, jetzt Consultant für Handels- und Kulturmarketing, werden wir die digitale Publikationswelt erkunden: die enormen Chancen, die sie einer kreativen und findigen Branche eröffnet, und die Herausforderungen, vor die sie uns konzeptionell und wirtschaftlich stellt.So werden auch folgende Fragen in den Blick genommen:

Was bedeutet die Verschiebung von Print zu E-Publishing für die Branche?

Die Kulturtechnik des Lesens befindet sich im Wandel – wie anders werden E-Books gelesen?

E-Publishing verlangt neues Know-how von Verlagen und Buchhandlungen: Braucht es eine neue Kultur des Lernens in der Branche?

Das Gespräch führt „die webagentin“ und BücherFrau Silke Buttgereit.

Wann: Mittwoch, 11. September 2013, 20 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

Wo: Literaturhaus Berlin (Kaminzimmer), Fasanenstr. 23, 10719 Berlin

Eintritt für BücherFrauen frei, sonst 5/2,50 Euro

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen