Berliner BücherFrauen gratulieren ...

... ganz herzlich Britta Jürgs zur Auszeichnung »BücherFrau des Jahres 2011«.

Britta Jürgs ist Mitgliedsfrau der Berliner Städtegruppe. Die Verlegerin des AvivA Verlags und Redakteurin der Zeitschrift »Virginia Frauenbuchkritik« war von 2004 bis 2007 die 1. Vorsitzende der BücherFrauen. In der Berliner Städtegruppe war sie davor als Pressefrau aktiv.

Mit viel Engagement und Fortune leitet sie den 1997 gegründeten AvivA Verlag, in dem sie Schriftstellerinnen der 1920er- und 30er-Jahre wie Victoria Wolff, Lili Grün oder Ruth Landshoff-Yorck, aber auch zeitgenössische Autorinnen wie Silvia Tennenbaum verlegt. Sie hat Bücher über Künstlerinnen und Schriftstellerinnen verschiedener Avantgardebewegungen des 20. Jahrhunderts veröffentlicht. Britta Jürgs hat Porträts, Biografien, Romane und Anthologien über Designerinnen und Kunstsammlerinnen herausgegeben und veröffentlicht wie über Gret Palucca, Zelda Fitzgerald u.a. Außergewöhnliche Frauen stehen im Mittelpunkt ihrer Publikationen.

Der Preis wird am 13. Oktober 2011 im Rahmen der »Women in publishing«-Party auf der Frankfurter Buchmesse verliehen. Laudatorin ist die Schriftstellerin Ester Dischereit.

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Archiv
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen