Heidelberg: Tanzdemo One Billion Rising

Auch die BücherFrauen Rhein-Neckar setzen tanzenderweise ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen bei der Tanzdemo One Billion Rising am Valentinstag, 14. Februar um 16.30 Uhr am Heidelberger Universitätsplatz. Zu dieser Veranstaltung laden die Heidelberger Frauenverbände und -gruppen ein.

Die Aktion steht in diesem Jahr unter dem Motto Rising for Justice:
Fast jede siebte Frau (ab 16 Jahre) wird Opfer einer Vergewaltigung oder einer schweren sexuellen Nötigung. Weniger als fünf Prozent dieser Sexualdelikte werden überhaupt angezeigt.

Von jährlich bundesweit 8.000 angezeigten Sexualdelikten kommt es nur in circa 1.000 Fällen zu einer Verurteilung der Täter. Die Verurteilungsquote sinkt kontinuierlich seit 1998 und liegt in Deutschland derzeit bei 13 Prozent.

Am 14. Februar 2014 werden Menschen weltweit ein Zeichen setzen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen und Gerechtigkeit einfordern. Wie in vielen anderen Ländern, haben sich dieses Jahr auch in Deutschland viele Organisationen, die sich gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen einsetzen, zusammen geschlossen und stellen im Rahmen von "One Billion Rising for Justice" die folgenden gemeinsamen Forderungen:

1. Rechtsanspruch auf Schutz und Unterstützung für Betroffene von häuslicher und sexualisierter Gewalt gesetzlich festschreiben!

2. Eigenständige Existenz von benachteiligten Gruppen und Überlebenden von Gewalt und Menschenhandel sichern!

3. Diskriminierende Darstellung von Frauen und Männern in den Medien unterbinden!

Getanzt wird erneut unter anderem auf die Hymne der weltweiten One-Billion-Rising-Bewegung “Break the Chain”. Für eine Auffrischung der Choreografie konnte wieder Thamina Pulgar Schwartz und sowie die Unterstützung des TSC Couronne gewonnen werden. Tanztermine in der Zumbaschule "Tanz mit Thamina", Rohrbacher Str.59, 69115 Heidelberg:

Sonntag, 26. Januar, 11 Uhr
Samstag, 1. Februar, 10 Uhr
Samstag, 8. Februar, 10 Uhr

Wichtige Internetadressen für die Heidelberger One Billion Rising Aktion 2014 sind:

http://www.heidelbergerfrauenverbaende.de

Facebook-Veranstaltungsseite

Kontakt zu den Organisatorinnen: E-Mail 

Text: Jana Stahl

Über uns
Vereinsporträt
Blaues Buch Online Extern
Vorstand
Überregionale Ansprechpartnerinnen
Beirat
BücherFrau des Jahres
BücherFrauen-Literaturpreis
Jahresthema
Publikationen
Buchmessen
Jahrestagung
LiteraturBrunch
International
Regional
BERLIN
BIELEFELD/OWL
BREMEN-OLDENBURG
FRANKEN
FRANKFURT/RHEIN-MAIN
FREIBURG
GÖTTINGEN-KASSEL
HAMBURG
HANNOVER
KÖLN/BONN-RHEIN/RUHR
LEIPZIG
MÜNCHEN
MÜNSTERLAND
RHEIN-NECKAR
STUTTGART
Mentoring
... überregional
... in Berlin
... in Frankfurt/Rhein-Neckar
... in Hamburg
... in München
... in Stuttgart
Akademie
Akademie im Grünen
Profilbildung & Genderkompetenz
Sommerakademie
Online-Akademien
Finanzielle Fördermöglichkeiten
Kooperationen
Unsere Dozentinnen
Das Akademieteam
Bisherige Seminare
SocialMedia
BücherFrauen-Blog
Weitere Kanäle
Termine
Presse
Pressemitteilungen
Downloads
Pressestimmen